mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Wo ist mein Bundestrojaner -Thread hin?


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wurde dieser gelöscht ,weil er zu sehr in den Nationalsozialismus
ausartete? Würde gerne den genauen Gund wissen. Villeicht war
mein ursprüngliches Thema an sich hier nicht gewüncht.

Bitte in diesem Thread die Diskussion nicht fortführen, bis
der genaue Grund für die Löschung geklärt ist.

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der wurde vom Bundestrojaner, der auf dem Servier installiert ist
gelöscht. SCNR
... ach geht ja gar nicht, den Trojaner gibts ja noch nicht für Linux...

Autor: ja wo isser denn? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sehr gute frage...

habe die letzten tage so interessiert mitgelesen. fand selbst die 
ausartung sehr interessant!

Autor: Schorsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, ich nicht. Der Dreck ist weg und gut so.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar. Eine Verfälschung des Holocaustes gehört hier nicht rein.
Kann man nicht einfach gezielt die einzelnen Posts löschen , wenn jenamd 
da so  nen extrem - Schrott hinzuschreibt? Der Bundestrojaner passt
Themenmäßig an dieser Stelle in dieses Forum, aber alles was mit dem 
Holocaust zutuhen hat gehört hier einfach nicht rein. Ich war auch ein 
wenig Sauer, das mir solche Leute den Thread so versaut haben, das es 
überhaupt garnicht mehr möglich war über den Trojaner irgendwie zu 
diskutieren. Und dann als Kontrast diese extrem Linsextremistischen 
Äußerungen.
Die Diskussion fing eigendlich so schön an und dann am schluß soetwas.

Autor: mitgelesen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>.. Und dann als Kontrast diese extrem Linsextremistischen
>Äußerungen.

Hä! Wo war denn in dem Fred was von "Links extrem" drin? Der Fred war 
durchsetzt mit Stichworten genau der anderen Seite. Wir sollten froh 
sein, dass der Dreck gelöscht wurde und nicht noch das gesamte Forum 
angesteckt hat. Welcher Moderator sollte denn die ellenlangen Texte 
durchgehen und da noch sozusagen das Vernünftige von der Lügenpropaganda 
trennen?! Vielleicht ein Wortfilter? Zu starr und unflexibel, greift zu 
sehr auch in normale Texte ein.

Im übrigen gibt es auch andere Threads in OT, die sich (sehr seriös) mit 
dem Thema Bundestroianer beschäftigen. Wenn aber eine Person mit 4 
Buchstaben es hier im Forum immer wieder schafft einen derartigen Wirbel 
zu erzeugen und ganze Threads in den Abgrund zu reißen, sollte man mal 
über eine gezielte Löschung dessen Postings nachdenken, noch bevor dann 
wieder die Diskussionen darüber einsetzen. Einfach alles so stehen 
lassen (und damit abnicken) und ignorieren ist jedenfalls keine Lösung. 
Die Foren-Regeln sollten definieren was an Inhalt zu unterlassen ist! 
Der Rest regelt der gesunde Menschenverstand, den muss man aber erst 
einmal besitzen.

Autor: Schorsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kann man nicht einfach gezielt die einzelnen Posts löschen , wenn jenamd
>da so  nen extrem - Schrott hinzuschreibt?

Sicher doch...die moderatoren machen das hier ja auch als 
Vollzeitbeschäftigung...

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Thread war leider schon nach den ersten paar Beiträgen nichts 
mehr zu retten (was hauptsächlich Theos Verdienst ist). Alles einzeln zu 
kontrollieren wäre sehr viel Aufwand. Falls noch Diskussionsbedarf zum 
"Bundestrojaner" besteht, wäre es vielleicht sinnvoll etwas konkreter 
auf einen bestimmten Punkt einzugehen.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nene Andreas ,das mit dem neuem Thread ,das lasse ich jetzt mal
schön bleiben. Schließlich will ich nicht das dieses Forum
wegen soetwas noch Probleme mit dem Gesetz bekommt. Ich wette mit Dir ,
das wird dann wieder so ausarten ,weil das allgemein ein Reitzthema zu 
sein scheint.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.