mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ansteuerung des DS1620


Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Wir möchten den Sensor DS1620 mit einem ATMega16 absteuern. Nun suchen 
wir nach einer geeigneten Seite, die Informationen dazu liefert. Das 
Datenblatt haben wir bereits da. Da wir nicht so fit in Sachen Englisch 
ist bitte ich um ein paar Seiten in deutscher Sprache.

Ein Schaltplan wäre auch nicht schlecht.


Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Da wir nicht so fit in Sachen Englisch ist"

Wenigstens bist du fit in Sachen Deutsch.


Hast du probleme mit dem Sensor oder mit deinem controller? Was für 
einen benutzt du denn?

Das mit dem Schaltplan meinst du nicht ernst oder? Ganz oben im 
Datenblatt steht "Requires no external components". Also du musst das 
ganze nur an deinen controller klemmen und los geht's. So ganz weiss ich 
allerdings nicht was das für ein bus ist (kein standard I2C oder SPI), 
steht aber bestimmt im Datenblatt.

Autor: Helmut Wendler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber Google kannst du benutzen?

www.google.de -> "ds1620 avr" -> erster Treffer


http://www.dzionsko.de/elektronic/avrmicro/avrmicro.htm

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja dass stimmt ...

Mit dem Schaltplan meine ich den Anschluss an den Controller. Muss ich 
die Pins des Sensors ( T_High, T_Low, T_COM) auf den I/O - Port legen 
oder auf eine bestimmte Spannung?
Benutze den ATMega 16 mit einer CPU-Frequenz von 8MHz

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das einzige, was wir wollen ist Temperaturdaten auslesen und 
verarbeiten. Den Sensor selbst wollen wir gar nicht configurieren.

Autor: Helmut Wendler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> T_High, T_Low, T_COM

Wenn du die Thermostatfunktion nicht benötigst, kannst du die Pins 
getrost unbeschaltet lassen.

Was machen die Pins? Du kannst im DS1620 zwei Temperaturen (TH und TL) 
einprogrammieren. Wenn die gemessene Temperatur kleiner als TL ist, geht 
T_Low auf 1, wenn die Temperatur größer als TH ist, geht T_High auf 1. 
Ja und  T_Com scheint ne Kombination aus beiden zu sein.

Autor: Helmut Wendler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, unsere Postings haben sich überschnitten :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.