mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik D-A Wandler


Autor: Andreeff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!
Ich bräuchte eure Hilfe. Ich muss in der Schule ein Programm für einen 
D-A Wandler schreiben, und das alles in MPLAB (C+). Könnt ihr mir 
irgendwie weiterhelfen?????

lg andreeff

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nöööö

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht wirklich solange du nicht mehr Informationen rausrückst.

Welcher D/A Wandler ist das? Welchen Prozessor musst
du programmieren? So ein D/A Wandler alleine macht ja nichts
was man gross programmieren müsste. Es ist der Prozessor der
den D/A Wandler ansteuert, der programmiert werden muss.

Autor: Andreeff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist ein 6-bit D-A Wandler. Ich muss eine Hardware 
(PIC-Platine;PIC18F452) ansteuern. Hab mir gedacht, es könnte vielleicht 
so aussehen, dass man über den PC einen digitalen Wert ausgibt und 
dieser dann irgendwie durch eine messbare Spannung sichtbar ist.

lg

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Andreeff

Beitrag "Problem mit DA-Wandler"

Mal als gaaaanz einfacher Einstieg.

MfG
Falk

Autor: Andreeff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich danke euch für die Hilfe Jumgs aber ich habe derwegen noch ein paar 
Probleme, da ich nun den Sourcecode in den Editor kopiert habe 
(MPLAB)und der mir einige fehler anzeigt.

Executing: "U:\Programme\Pic\cCompiler\PCWH\Ccsc.exe" "daWandler.c" +FH 
+DF +LN +T -A +M +Z +Y=9 +EA
*** Error 18 "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 1(9,15): File can not be opened
    Not in "U:\PROGRA~1\Pic\CCOMPI~1\PCWH\devices\io.h"
    Not in "U:\PROGRA~1\Pic\CCOMPI~1\PCWH\drivers\io.h"
    Not in local "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\io.h"
*** Error 18 "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 4(10,19): File can not be opened
    Not in "U:\PROGRA~1\Pic\CCOMPI~1\PCWH\devices\delay.h"
    Not in "U:\PROGRA~1\Pic\CCOMPI~1\PCWH\drivers\delay.h"
    Not in local "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\delay.h"
*** Error 128 "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 6(1,10): A #DEVICE required before this line
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 6: Error #32: Expecting a , or )
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 6: Error #43: Expecting a declaration
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 6: Error #43: Expecting a declaration
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 15: Error #32: Expecting a , or )
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 15: Error #43: Expecting a declaration
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 16: Error #43: Expecting a declaration
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 17: Error #48: Expecting a (
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 17: Error #48: Expecting a (
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 18: Error #43: Expecting a declaration
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 23: Error #12: Undefined identifier   uint16_t
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 25: Error #12: Undefined identifier   DDRC
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 26: Error #12: Undefined identifier   DDRB
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 27: Error #12: Undefined identifier   PORTC
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 31: Error #12: Undefined identifier   i
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 31: Error #12: Undefined identifier   i
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 31: Error #12: Undefined identifier   i
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 32: Error #12: Undefined identifier   i
*** "C:\Dokumente und Einstellungen\2447261089\Desktop\DA 
Wandler\daWandler.c" Line 33: Error #12: Undefined identifier  -- 
_delay_ms
BUILD FAILED: Tue Apr 24 08:14:42 2007


Bitte um dringend nötige Hilfe MFG

Autor: Marco Beffa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also es reicht natürlich nicht wenn du einfach das Sourcefile kopierst!!

Hast du überhaupt schonmal was für PIC programmiert?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sagtest du nicht du muesstest einen PIC programmieren?
Das Programm im vorgestellten Link ist aber für einen AVR!
Das wird nichts mit deinem PIC und war wahrscheinlich als
Anschauungsmaterial gedacht.

Tut mir leid. Aber Einarbeiten in die Materie "Wie programmiere
ich meinen µC" wirst du dich schon müssen. Einfach so ein
fertiges Programm in den µC brennen und gut is: Das wird es
nicht spielen.

Autor: Andreeff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist so, ich habe  einen Professor der mit uns nur mit Fachausdrücke 
redet und meint das wir schon ein umfangreiche Basiswissen haben. Selber 
würde ich nie sowas programmieren können ..........
Was muss ich denn am Sourcecode alles verändern oder noch besser 
könntest du mir einen crash kurs in sachen c Programmierung un Mplab 
geben ?
MFG Volki

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreeff wrote:
> Es ist so, ich habe  einen Professor der mit uns nur mit Fachausdrücke
> redet und meint das wir schon ein umfangreiche Basiswissen haben. Selber
> würde ich nie sowas programmieren können ..........
> Was muss ich denn am Sourcecode alles verändern oder noch besser
> könntest du mir einen crash kurs in sachen c Programmierung un Mplab
> geben ?

Nicht böse sein. Aber dafür ist ein Forum die falsche Anlaufstelle.
Niemand hier tippt sich die Finger wund um das zu wiederholen,
was du in jedem noch so poppeligen Buch über C (Hinweis:
Bibliothek) finden kannst. Interessanter wird es dann, wenn
es darum geht, wie man Standard-C auf einem µC abwandelt
um auf die Besonderheiten eines µC (wie integrierte Hardware)
einzugehen. Aber auch dafür findest du hier auf dieser Site nicht
viel. Auf dieser Site dreht sich praktisch alles um die Atmel
Familie von µC. Für PIC findet sich nicht allzuviel fertiges.

Und noch was. Wenn du praktisch bei 0 anfängst, dann musst
du schon ein paar Wochen einplanen, bevor das was wird.
Das geht nicht über Nacht.

Autor: Marco Beffa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm, dachte ichs mir doch :)

Ich programmiere in meinem uC Kurs ebenfalls mit nem PIC und MPLAP. d.h. 
wenn du Fragen dazu hast, beantworte ich sie dir gerne jederzeit.
Nur über Grundlagen der Programmierung könnte man Seitenweise schreiben. 
Ich würde dir empfehlen, einfach mal ein paar Seiten im Netz 
anzuschauen.. Es gibt viele, da sind die Grundlagen wirklich schön 
beschrieben.

Wie weit bist du denn? Hast du absolut 0 Ahnung, oder sind dir 
Grundlagen wie z.b. Variablen, Funktionen etc. bekannt?

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich empfehle dir erstaml das Datenblatt des DAC anzuschauen und zu 
verstehen wie und wann du ihm welches Signal an welchem Pin geben musst, 
damit er das macht was er soll. Dann sucht du im Internet nach einen 
C-Tutorial für deinen PIC. Da wird dann allles erklärt wie du z.B. einen 
Pin zum Ausgang machst und in auf High setzt damit er dem DAC etwas 
mitteilen kann.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.