mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega325+ADC+conversion time


Autor: Timur Yigit (smokingslim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ihr allwissenden,
Ich bin gerade auf der Suche nach einem yC für ein Projekt in meinem 
Praxissemester.
Also da hier schon das Equipment für AVR's rumsteht sollte es ein auch 
ein AVR werden.
Es soll ein PowerMeter mit hoher abtastrate werden mit SD-Karte und IR.

Bei der Suche habe ich den mega325 gesehen und im Manual steht (ADC Up 
to 76,9 Ksps at maximum bla  bla).
Meine Frage also ich bin mal ein paar Handbücher durchgegangen und 
eigentlich haben fast alle megas's gleiche Umwandlungszeiten genau wie 
der mega325 aber bei den anderen steht immer 15 ksps. Wo genau steh ich 
denn da auf dem Schlauch.
thx

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 15 kSPS beziehen sich auf die maximale Auflösung (10 Bit). Bei 
höheren Samplingraten sinkt die Auflösung. Bei 76,9 kSPS kriegste sicher 
nicht mehr als 8 Bit hin.

Autor: Timur Yigit (smokingslim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja aber bei dem mega325 steht.
• Up to 76.9 kSPS at Maximum Resolution (200 kHz ADC clock)

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das scheint ein Fehler im vorläufigen Datenblatt zu sein. Im Abschnitt 
über den ADC (Prescaling and Conversion Timing) steht, dass eine 
Wandlung (genau wie bei den anderen AVRs) 13 ADC-Taktzyklen braucht. Das 
gibt bei 200 kHz eine Sampling Time von 65 µs, was einer maximalen 
Samplingrate von etwas mehr als 15 kSPS entspricht...

Autor: Timur Yigit (smokingslim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cool danke jonny für die Bestätigung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.