mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP SPORT zwei Kanäle auf einmal ?


Autor: Hendrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi zusammen,

kann man mit den DSPs von Analog Devices eigentlich über einen seriellen 
Port bei Audioanwendungen den linken und den rechten Kanal einlesen ? 
Oder geht da immer nur einer ?

Gruß
Hendrik

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bestimmt. Zwei Kanäle machen ja schon die normalen I²S Interfaces, und 
zu denen  lässt sich so ein SPORT doch doch sicherlich konfigurieren.
Ich vermute mal, dass man mit den SPORTs auch Codecs ansteuern kann, die 
noch mehr als 2 Kanäle pro Datenstrom enthalten.

Autor: knödlhödl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hör immer den Kommentar auf DSF und guck wegen der besseren 
Auflösung auf Arena.

Also muß es gehn.

Autor: Hendrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matthias

Ja danke, ich finde auch, dass es eigentlich funktionieren müsste. 
Leider kann ich den I²S Modus nicht benutzen, weil die anderen 
Bausteine, die ich anbinden will, keinen I²S Standard vertragen.
Ich müsste es irgendwie im Standard-DSP-Mode schaffen, beide Kanäle mit 
einem Interrupt einzulesen. Aber das Einlesen funktioniert leider immer 
nur auf einem Pegel des Framesync Signals. Ich hab auch schon überlegt, 
ob ich das Bit im SPORTControlregister, was bestimmt ob auf High oder 
Low des Framesyncs eingelesen werden soll, nach jedem Interrupt toggele. 
Aber dann verliert der Prozessor die Synchronisation

Autor: Johnsn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die meisten DSPs von Analog Devices können einen I2S-Frame vollstopfen, 
da bringst halt dann je nach Taktfrequenz soviele Daten/Kanäle durch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.