mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Game Maschine


Autor: g0nz00 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @ all,

Wollte mal verbesserungsvorschläge für den neuen Rechner meines Bruders 
annehmen. Er hat mich darum gebeten einen zusammenzustellen.

Einsatzgebiet: Zocken, ein wenig Videobearbeitung

Komponenten:

Mainboard: Asus P5N32-E Plus nforce SLI FSB 1066 MHz
CPU: Core2Duo E6600 2400MHz 4MB
RAM: Corsair 2*1024MB DDR2-800 PC2-6400 CL4
Graka: Asus EN8800GTX 768MB DDR3
Laufwerke: 160GB Sata2 Samsung Spinpoint, Samsung DVD Brenner Sata, 
Samsung DVD Rom Sata
Netzteil: Enermax ELT500 Liberty 500Watt
Gehäuse: Enermax Big Chakra 5001 black
Betriebssysthem: Win XP Prof. x64 SP2B

Preis 1590 €

Das Mainboard ist laut PCGH absolut baugleich mit dem Asus Striker im 
test war unter dem aufkleber noch die alte Bezeichnung ( Striker Extreme 
ca. 280€ )

Der RAM ist übertaktungsfreundlich und läuft mit 580MHZ Stabil

Die 8800GTX ist Pflicht !!! sagt mein Bruder....

160GB Platte reicht hat er mir gesagt.

Da Vista viel zu neu ist und noch krankheiten hat nemen wir ein XP 64bit 
betriebssysthem.


Dann laßt mal was hören ;)


G0nz00

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genießt das schöne Wetter und geht raus. Zocken kann man im Winter. Und 
bis dahin gibts auch wieder neue Komponenten.

MfG

Autor: Maget (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, also das einzige was da stört ist die Festplatte. Ich habe die zwar 
auch und die ist schön leise aber nicht die Schnellste. Da sich das 
ganze nicht nach nem silent System anhört und Geld anscheinend nicht das 
Problem ist würde ich da auf eine Raptor setzen. Evtl. sogar ein Raid.

Autor: Golimar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etas schwach. Ich würde besser 4 GB RAM und ne GraKa mit 1 GB. Und als 
Netzteil ein 750 Watt und statt einer großen lieber 4 kleine, und die je 
2 in ein Raid.

Autor: g0nz00 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ja mir wäre es auch zu wenig GB für ne Platte aber er sagt er bekommt 
seine 80GB auch nicht voll. Ne Raptor wäre natürlich gut werde ihn das 
mal vorschlagen mal sehen was er sagt.

Soweit ich weiß macht sich 4GB bei spielen nicht bemerkbar da es nicht 
genutzt wird. Eine Graka mit 1GB gibt es nur als dualgraka von asus als 
7950GTX (?) die ist aber mit 1GB viel langsamer als eine 8800GTX.

Und RAM kann er sich immer dazustecken.

Ein Bekanter hat 2 SATA2 Platten mit 36GB in ein Raid gepackt um 
videobearbeitung zu beschleunigen und war extrem entäuscht.

eine Raptor soll besser sein als ein Raid weil sich die zugriffszeiten 
nicht halbieren sondern nur ein bischen weniger werden ( laut PCGH )

750Watt Netzteil brauch man nur bei einer SLI Lösung das problem ist bis 
er sich eine 2. 8800GTX leisten kann dauert es ca. 1-2 jahre und bis 
dahin verbraucht das 750Watt netzteil viel mehr strom. Habe gelesen das 
PC Netzteile nur richtung 100% Leistung, effizient arbeiten. ( sein 
rechner läuft 6-12 std am tag, davon wird 50% nur gezockt das heißt viel 
leistung da 3D anwendung )

Danke erstmal werde ihm die Raptor schmackhaft machen ^^

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm lieber 2 samsung 400gb im raid, kommt vom preis her auf ne raptor 
ist aber um einiges schneller, nachzulesen in der aktuellen pc games 
hardware.
Auch wenn er den Platz nicht vollbekommt, scheiß halt drauf.

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde doch lieber zu 4GB ram raten. Auf Arbeit kriege ich den schon 
an den Anschlag. Bei einem 64 Bit Betriebssystem wird sowieso mehr 
Speicher verbraucht. Spiele werden immer aufwendiger, da braucht man 
schon eine Reserve nach oben, wenns nicht ruckeln soll. Außerdem 160 GB 
Festplatte ist doch etwas
wenig. Die 400GB Samsung kann ich nur empfehlen, absolut leise, 
sauschnell und gerade bei Videobearbeitung wird extrem viel Platz 
verbraucht. Bei der Grafikkarte würde ich doch lieber zu einer 
SLI-Lösung raten.

Gruß Tobias

Autor: Xenen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde eher Vista nehmen, DirectX 10 soll NUR auf Vista laufen... die 
neuen Spiele werden daher unter XP nicht mehr laufen!

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich würde eher Vista nehmen, DirectX 10 soll NUR auf Vista laufen... die
> neuen Spiele werden daher unter XP nicht mehr laufen!

Glaub ich nicht!
Wenn Crysis mal kommt wird es auch unter DirectX9 laufen. Die 
Unterschiede zu 10 sollen wohl nicht so gravierend sein, auch wenn das 
Spiel anscheinend mit Nvidia entwickelt wurde - quasi als DirectX10 
Referenz.

Autor: PCler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwei Dinge:

1. Abwarten bis AMD=ATI sein neues Produktfolio im Mai vorstellt, dann 
purzeln die Preise vor allem bei der Grafikkarte !

2. NIEMALS Samsung bei Laufwerken nehmen !
Gute Platten währen z.B. Western-Digital YS-Reihe, die sind für 
Dauerbetrieb ausgelegt.
Und als DVD-Brenner gibt's momentan nichts günstigeres als LG, 
allerdings IDE.

Ich gehe mal wegen der Wahl des RAMs davon aus das der Rechner 
übertaktet werden soll.
Da sollte man sich vielleicht noch genau das Mainboard und dessen 
Spannungswandler ansehen ;)
Ansonsten viel Spaß beim zocken ;)

Autor: g0nz00 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die rege Teilname,

Also das geld spielt schon eine rolle mehr als 1700€ sind nicht drin.

@tobias

>Bei der Grafikkarte würde ich doch lieber zu einer SLI-Lösung raten.

eine 2te 8800GTX würde momentan mit weiteren 550€ zubuche schlagen das 
ist finanziel nicht mehr. aber die option hat er ja immer noch aber ich 
denke eine 8800GTX wird jeden zur zeit erhältlichen titel problemlos 
wiedergeben.

@xenen

>Ich würde eher Vista nehmen, DirectX 10 soll NUR auf Vista laufen... die
>neuen Spiele werden daher unter XP nicht mehr laufen!

Vista ist erst einige monate alt wenn uns windows irgendetwas 
beigebracht hat dann ist es: " Warte noch 1-2 Jahre dann läuft das auch 
gut" ^^

Bei der Beta Test von Vista hat ein freund es installiert und beim 
hochfahren auf den Desktop ohne gestartete anwendung waren über 750MB 
und in der Verkaufsversion 680MB RAM belegt. Wenn man dann noch eine 
Anwendung lädt dann is der Erste GIG locker Weg.

@PCler

>1. Abwarten bis AMD=ATI sein neues Produktfolio im Mai vorstellt, dann
>purzeln die Preise vor allem bei der Grafikkarte !

Das Problem ist warten kann ich immer in 2-3 Monaten kommt die neue ATI 
Graka dann in 3 weiteren Monaten kommen die kleinen Quadcore CPU`s und 
noch bessere Chipsätze usw.  Ich habs halt einfach .... ER WILL IHN 
JETZT ;)

>Da sollte man sich vielleicht noch genau das Mainboard und dessen
>Spannungswandler ansehen ;)

Das Board ist Baugleich mit dem Striker Extreme es läßt sich alles in 
0,01V schritten erhöhen es kann einen Stabilen 1066er FSB liefern usw.

>Ansonsten viel Spaß beim zocken ;)

Bin jetzt schon neidisch ich mit meinem AMD Semptron 3000+ und meiner 
6600GT in meinem ständig zu heißen Barebone Gehäuse (sieht echt toll aus 
aber nicht ohne Seitenwände ^^)

Autor: Xenen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin kein Fan von Vista, werde auch in Zukunft bei XP bleiben, aber 
wenn er  nur zoggen will, dann sollte er schon Vista nehmen, DirectX 10 
wird es LEIDER nur für Vista geben, da hat man dann die Qual der Wahl...

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von XP 64bit würde ich dir abraten! 32 Bit Sotware (im moment noch fast 
alles) läuft da nur unter einer Simulationsebene und das klappt oft 
nicht problemlos!
Netzteil würde ich dir eher zu Tagan (Achtung, recht steife Kabel!) oder 
zu beQuiet (TOP!) raten.
Samsung platten sind gut, schnell und haltbar!
4GB RAM sind unter XP im moment (auch zum Spielen) total unnütz!


Als Shop kann ich dir http://www.litec-computer.de/ in allen hinsichen 
Empfehlen. Ich kaufe seit Jahren nur noch dort. Super Support und 
günstige Preise! Im Anhang habe ich mal deine Hardware zusammengestellt, 
aber ich würde wie gesagt noch ein paar Änderungen machen...

Unter http://forum.modblog.de/ (Forum von Litec) kannst du dich auch 
gerne nochmal extra beraten lassen!

Und nein, ich bekomme nichts für diese "Werbung", das ist nur meine 
persönliche begeisterung ;)

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zurzeit würde ich auf keinen Fall eine absolute High-End-GraKa kaufen. 
Die neuen DX10 GraKas sind IMHO etwas gar teuer, obwohl man noch gar 
nicht recht weiss, wohin und vorallem wie schnell sich die Geschichte 
mit DX10 entwickeln wird. Gut möglich, dass es noch ein Jahr geht bis 
DX10 halbwegs verbreitet ist - bis dahin wird sich die Leistung noch 
massiv steigern und die Preise werden purzeln.

Autor: Matthias S. (da_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nochmal zum Raid:

hängt die Geschwindigkeit eines Raid Systems nicht primär vom 
Raid-Controller ab?

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das tut sie! Auch wenn man schon durch das Onboard Raid einen 
merklichen unterschied feststellen kann, würde ich einen der PCI-Express 
angebundenen Controller empfehlen. Die Preisspanne ist hier recht 
groß...

Autor: echter Zocker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Der RAM ist übertaktungsfreundlich und läuft mit 580MHZ Stabil

>Ja mir wäre es auch zu wenig GB für ne Platte aber er sagt er bekommt
>seine 80GB auch nicht voll.

Du bist einer der Fälle, die ohne eigenes Hirn reflexartig auf die 
Zahlen der Werbung reagieren, was? GB oooohhh!!! MHZ aaaaaaahhhh!!!
Dass es bei Festplatten auf anderes als die Größe ankommt, und dass RAM 
mit der höchsten Taktfrequenz in den seltensten Fällen auch das 
schnellste ist (weil außer bei High-End-RAM, das DU dir bestimmt nicht 
leisten kannst, jeder andere Designvorsprung zugunsten der MHZ 
wegrationalisiert wird), überfordert deine Fähigkeiten, Zusammenhänge zu 
begreifen, wohl schon bei weitem. Also geh in den Mediamarkt, knall 
deine 1700 Euro auf den Tisch und fordere den Verkäufer auf, dir dafür 
soviel Hertz und Bytes einzupacken, wie er kann. Sie müssen ihren 
Schrott schließlich auch mal loswerden, und es gibt nicht viele so 
dankbare Abnehmer wie dich.

Immerhin ist es positiv, dass du dich für deine 
Hauptsache-viel-Mentalität so schämst, dass du einen imaginären Bruder 
vorschiebst, der selbst nicht in der Lage ist, in einem Forum zu fragen.

Autor: g0nz00 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgend wann mußte ja jemand kommen der unfreundlich, beleidigend und 
dazu noch sinnlose kommentare abgibt.

Mein Bruder ist Kaufmann und hat mit der Hardware nicht viel am Hut ich 
baue öffters für Freunde rechner zusammen und bis jetzt waren alle 
zufrieden. Daher hat er mich gefragt.

Da ich einmal das Problem hatte das ich mir einen P2 300MHz (?) gekauft 
habe und dazu einen Speicher der einen FSB von 133MHz unterstützt hat. 
im nachhinein habe ich gesehen das erst der P2 350MHz einen FSB von 133 
MHz unterstützt. und ich bei meinem system nur 100MHz FSB erreichen 
konnte. und bei der heutigen auswahl kann sich noch schneller ein fehler 
einschleichen.

Wenn du so ein toller Zocker bist dann kannst du bestimmt alle chipsätze 
aufzählen mir sagen welche Karten man im SLI zusammenschalten kann und 
ob  Treiberprobleme bei irgenddwelchen boards und chipsätzen auftreten, 
welcher RAM auf welchem board probleme macht. Ich weiß das nicht alles 
daher Frage ich hier höflich.

Beim OC ist ein Stabiler Speicher wichtig der RAM ist DDR3-800 wurde 
aber bis zu einer Frequenz von 580MHZ pro riegel stabil getestet.

Da in einem Core2Duo ein OC potential von >50% liegt liegt es nicht fern 
dieses auch zu nutzen. Da der Core2Duo einen festen Multiplikator 
besitzt erreiche ich die höhere Taktrate über den FSB.

!!! DORT IST DER ERHÖHTE TACKT DER RAM BAUSTEINE WICHTIG DAMIT DER 
PROZESSOR EINEN HÖHEREN TACKT ERREICHT !!!

@echter Zocker: informier dich und beleidige nicht die Forumuser.

>Dass es bei Festplatten auf anderes als die Größe ankommt

Ich besitze seit einigen jahren einige Samsung Festplatten und bin sehr 
zufrieden 160GB 7200U/min 8MB Cache warum sollte ich was anderes nehmen 
als das womit ich gute erfahrung gemacht habe außer mir erklärt jemand 
das die nun woanders Fertigen und die neuen Platten qualitativ 
schlechter sind. oder die Anzahl der reklamationen stark gestiegen ist 
oder das es Platten in gleicher qualität mit einem besseren €/GB 
verhältniss gibt.

> und dass RAM mit der höchsten Taktfrequenz in den seltensten Fällen auch >das 
schnellste ist (weil außer bei High-End-RAM, das DU dir bestimmt nicht
>leisten kannst, jeder andere Designvorsprung zugunsten der MHZ
>wegrationalisiert wird)

Wenn du PCGH lesen würdest und nicht nur die bilder guckst, dann würde 
dir auffallen das du in verbindung mit google eine menge informationen 
bekommen kannst.

Der Ram ist von den "normal" erhältlichen RAMS sehr stabil, läuft weit 
über der specifikation ist sehr gut kompatiebel zu diversen chipsätzen. 
ich möchte nicht abstreiten dass es viel besseren gibt aber nicht unter 
200€ für 2GB die nächste frage wäre ob es was bringt 1000€ (oder was 
dein RAM kostet) für 5% geschwindigkeit auszugeben der dann vieleicht 
von der Hardware nicht erkannt oder der vorteil nicht genutzt wird.

Wenn du so ein toller bist dann gib ratschläge und kläre mich auf 
ansonsten biste nen klugscheißer der eine diskusion stört.


g0nz00

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@PCler:
Warum keine Samsung-Platte? Schlechte Erfahrung?
Ich habe auch zwei 160GB SATA2 Platten. Eine vibriert von Monat zu Monat 
mehr, mache mir da auch ein bisschen Sorgen.

@beQuiet-Netzteile kann ich auch nur empfehlen. Gut verarbeitet, gut 
durchdachter Aufbau und zuverlässig.

Gruß

Thomas

Autor: YAG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>@echter Zocker: informier dich und beleidige nicht die Forumuser.

Allerdings. Es wird Zeit, dass dynamische IPs abgeschafft werden. Dann 
könnte man sich endlich diese Störenfriede vom Hals schaffen.

Autor: X. H. (shadow0815)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@echter Zocker (Gast)
Ich kauf nur noch bei MM, extra damit sich Andere aufregen. (Mein 
Geldbeutel beschwert sich am Meisten).

Außerdem fand ich die Metro-Aktion, Kleingeschäften bei Bagatellen mit 
nem Anwalt vor den Karren zu fahren spitze...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.