mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit MAX232 als Input für PIC16F84


Autor: Oli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Freunde der dünnen Drähtchen,

auch ich habe ein Problem:

Ich habe einen PIC16F84 programmiert, bei High an RB0 blinken 2 LED´s 
bei High an RB1 blinken die beiden Lampen abwechselnd. Das klappt auch 
wenn ich mit einem Draht überbrücke und an +5V bzw. an Masse gehe. Jetzt 
kommts: Wenn ich einen MAX232 an die beiden Ports anschließe 
funktioniert es nicht, obwohl der MAX232 bei High gut 4,5V und bei Low 
0V rausgibt. Hat jemand vielleicht ein ähnliches Phänomen gehabt? Ich 
weiß an der Stelle echt nicht mehr weiter... Besten Dank schon jetzt für 
eure Tipps ;o) Gruß Oli

Autor: Oli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo.. ich muss mich entschuldigen - habe zwar tage gebraucht aber mir 
ist kurz nach dem posten die antwort selber gekommen. habe im c-compiler 
TRISB=0b.0000.0011 den eintrag TRISB=0b.1100.0000 stehen - damit waren 
meine beiden kanäle als ausgang und nicht als eingang deklariert... also 
nie aufgeben und viel spaß bei euren projekten - lg oli

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.