mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bewegungsmelder Umbau


Autor: Guenter B. (gbl)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich versuche einen Baumarktbewegungsmelder zu einem 
Durchgangsmelder umbauen. Dh ich möchte die Licht und Zeitsteuerung 
loswerden. Allerdings gibt der Sensor keine für mich auswertbaren 
Signale aus. Ich habe den Schaltplan um den Sensor (leider in schlechter 
Qualität) beigefügt. Kann mir jemand sagen was für Signale bzw 
Spannungsschwankungen normalerweise ausgibt ?
Es verwundert mich auch, daß der Sensor nicht mit einer Spannung 
versorgt wird: Ein Pin liegt an Masse, einer über eine RC-Schaltung an 
Masse und der Dritte geht über eine RC-Beschaltung auf einen 
Operationverstärkereingang.
Vielen Dank für eure Info's.

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na ja dein Schaltpan......

Ich habe das auch schon gemacht .
1. den LDR im Melder abschneiden ,da durch wird es Nacht .....

2.zur Zeit Steuerung suchst du den Elko der an dem
Trimmer für die Zeiteinstellung angeschlossen ist
und machst in (ca.) um den Faktor 10 kleiner.

Aber abgesehen davon, haben etwas bessere BM ein
Test-Einstellung, da hat sich das Basteln erledigt

Gruß HansHans

Autor: Guenter B. (gbl)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hans,

mein Melder hat leider keinen Test-Knopf. Ich habe den "Zeit-Elko" von 
47uF auf 0,47uF geändert. Nun ist die Schaltung leider etwas nervös und 
unkontrolliert. Bei 4,7 uF war die Einschaltzeit noch etwas lang. Ich 
habe die Zeit genutzt den Schaltplan nochmal ordentlich  aufzugemalen. 
Die Werte, die fehlen konnte ich nicht lesen bzw fehlten (SMD). Der OP 
scheint ein 324 zu sein. Ich verstehe nur nicht wie der Sensor ohne 
Versorgungsspannung funktioniert. Oder wird er über den 100k bzw 5,6k 
Widerstand über den oberen Pin mit Strom versorgt ?

Gruß

Günter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.