mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ultraschall verstärken


Autor: Ultraschaller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in diesem Artikel, speziell der Variante unten auf der Seite:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Entfernung...
geht es um die Messung von Entfernungen mittels Ultraschall. Soweit ist 
mir das auch klar, nur verstehe ich nicht, warum hier und auch bei 
anderen Ansätzen das Signal des Empfängers mehrfach verstärkt wird. Wenn 
man sowieso eine zig-tausendfache Verstärkung hat, müsste das doch auch 
mit einem einzigen OPV gehen.

Gruß
Martin

Autor: Der Dude (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weil dadurch das Rauschen niedriger ist.

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal nach ein paar Grundlagenwissen OPV. Je höher die Verstärkung, 
um so geringer z.B. auch die Grenzfrequenz. Auch eine Reihe anderer 
Parameter werden bei hohen Verstärkungen problematisch.

Autor: Ultraschaller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, das klingt logisch. Müsste man dann aber nicht auch eine 
Offsetkorrektur einbauen?

Autor: Gast aus der Schweiz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für das Rauschen ist der erste Verstärker entscheident, mit jeder 
weiteren Stufe wird das Rauschen auch mitverstärkt, das ist oft nicht so 
toll...siehe auch Angabe im OP Datenblatt nV/WurzelHz

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ultraschaller
Ok, das klingt logisch. Müsste man dann aber nicht auch eine
Offsetkorrektur einbauen?

grundsätzlich müssen offset ströme/spannungen korigiert werden, je nach 
verstärkung, OP, etc kann aber darauf verzichtet werden...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.