mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Siemens Handy am AVR


Autor: Semme (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,
ich versuche im Moment mein S45 über original Siemens Datenkabel per
ATMEGA8 (4MHz) mit 9600 Baud anzusteuern. Einen Softwarefehler kann ich
eigentlich ausschließen, da über ein Terminalprogramm softwareseitig
alles einwandfrei funktioniert. Es kann also nur ein Hardwarefehler
sein.

Ich hab hier im Forum schon mehrfach gelesen, dass die Elektronik im
Datenkabel über Pin 4 (SUB-D) mit Spannung versorgt werden will. Dies
zeigte bei mir aber keine Wirkung. Mein (fehlerhafter) Anschluss des
AVR an das Datenkabel sieht im Moment wie folgt aus:

SUB-D Pin 1 -> NC
SUB-D Pin 2 -> T1OUT am MAX232
SUB-D Pin 3 -> R1IN am MAX232
SUB-D Pin 4 -> +5V
SUB-D Pin 5 -> GND
SUB-D Pin 6 -> NC
SUB-D Pin 7 -> NC
SUB-D Pin 8 -> NC
SUB-D Pin 9 -> NC

Wie muss der Anschluss richtig aussehen?
Muss eventuell noch irgendwas gebrückt werden?

Thanx!

Autor: Helge (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Wenn du das Handy direkt mit dem Mega8 verbindest brauchst du kein
Datenkabel oder Pegelwandler.
Beim S45 empfehle ich dir den AVR mit 3V zu betreiben.Die Baudrate mußt
du auf 19200 einstellen sonst wird das nix.
Gruß Helge

Autor: Horny Rob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Semme (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
jetzt habe ich nach Helge`s Tipp mein Siemens S45 direkt an den ATMEGA8
angeschlossen (siehe Zeichnung im Anhang). Die Baudrate ist auf 19200
eingestellt. Wenn ich nun mit dem Programm aus dem Tutorial AT -
Kommandos übertrage, zeigt das Telefon nach wie vor keine Reaktion.
Über ein Terminalprogramm geht es einwandfrei, dass Telefon ist also
nicht defekt.

Ist mein hardwareseitiger Anschluss fehlerhaft?
Muss man bei der Übertragung softwareseitig etwas Besonderes beachten?
Wie gesagt, ich verwende das erste UART - Beispiel aus dem Tutorial.

Thanx!

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Versuch mal erst CR und dann LF zu senden.
D1 brauchst du nicht!
cu...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.