mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Netzspannungsüberwachung 230V möglichst ohne Eigenverbrauc


Autor: Carl-Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
privat baute ich unsere Automatik vor Kurzem von bisher dezentraler 
Schwachstromversorgung auf eine zentrale (Solar)Stromversorgung um 
wodurch es zwar gelang diverse Netzteile einzusparen aber gleichzeitig 
das Problem entstand nun  vollständigkeitshalber ca. 20 Strompfade auf 
jeweils vorhandene 230V Spannung überwachen zu müssen. (Vorher machten 
dieses die Netzteile ja automatisch mit ...)

Per üblicher Methoden (230V Relais, Trafo etc.) hat sich mit um die 
1Watt Eigenverbrauch pro Strompfad und Dauerbetrieb übers Jahr gerechnet 
als viel zu kostspielig herausgestellt. Ich suche nach einer Möglichkeit 
es netzseitig quasi eigenverbrauchsfrei aufzubauen - da es sich 
allerdings wiederum um die 'Eingangssignale' des überwachenden µC 
handelt ist jedoch vom Prinzip her irgendwo immer eine 'Art' 
galvanischer Trennung von Nöten.

Als Verbrauchsobergrenze sehe ich bei 20 Strompfaden je 50milliWatt 
(zusammen also 1Watt) gerade noch als verträglich an - finde aber 
keinerlei fertige Bauteile (nicht einmal unbezahlbare) die dahingehend 
in Frage kämen.

Abgesehen davon das mein Bugdet nur günstige Lösungen zuläßt hat da 
vielleicht jemand eine Idee was man da nehmen könnte ,bzw. wie es sich 
prinzipiell verwirklichen ließe ?

Vielen Dank und Grüße
Carl-Peter

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kapazitiv ankoppeln, d.h. ein Drahtende aussen an die Isolation Deiner 
230V-Leitung und hochohmig auswerten. Eigenverbrauch so ziemlich Null.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.