mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Empfehlung/Erfahrung für MCU mega8/88, mega162/?


Autor: Bernhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Wir haben gerade zwei Projekte am laufen wo wir jeweils einen ATmega8 
und einen ATmega162 (wegen den 2 UART's) verwenden wollen.
Jetzt habe ich gesehen das Atmel einen ATmega88 anbietet und wollte 
fragen ob es generell Sinn macht anstelle eines ATmega8 einen ATmega88 
einzusetzen.
Ein Programm was einmal auf einem ATmega88 läuft kann man dann entweder 
auf einem -48 oder 168 laufen lassen, das ist eigentlich ein großer 
Vorteil. Ansonsten ist ja der 88 etwas teurer als der 8'er...
Irgendwie bin ich mir noch nicht ganz schlüssig.

Bei dem anderen Projekt setzen wir einen ATmega162 ein. Eine neuere 
Variante oder Version dieses Controllers habe ich nicht finden können, 
vermutlich ist dieser der aktuellste und so gesehen ist keine 
neuere/bessere Alternative zu empfehlen, oder?

Danke für Eure Infos.

Beste Grüße,

Bernhard

Autor: Willi Wacker (williwacker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der mega88 hat einen UART - das wirds dann wohl gewesen sein.

Allgemein, der mega88 ist dem mega8 sehr sehr ähnlich, wir setzen sie 
auch entsprechend ein. der mega48  88  168 unterscheiden sich nur 
durch die Speicherausstattung, sonst sind sie kompatibel.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 162 ist selber schon das obere Ende seiner "Reihe" bestehend noch 
aus einem der Mega85xx. Nach oben geht es in der Funktionalität nur noch 
mit dem Mega128 und seinen Nachfolgern weiter.

Sinnvoll: Das Programm so schreiben, dass es sowohl für Mega8 als auch 
Mega[4,8,16]8 übersetzbar ist. Das betrifft insbesondere die Namen der 
UART-Register und -Bits. Beispielsweise indem man dem ein Include-File 
baut, dass alten Megas die neuere AVR-Konvention unterschiebt. Das 
gleiche gilt ja auch für Mega32 vs Mega644, auch da das nützlich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.