mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Corner Frequency


Autor: Willi L. (monkdoc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier den DAC MCP4822 vor der Nase und suche nach der Oberen 
Frequenz den das Ding erzeugen kann. Finde aber keinen konkreten Hinweis 
im Datenblatt ... bzw. ich weis nicht so recht was ich mit dem Begriff 
"Corner Frequency" anfangen soll ? Kann mir einer Helfen?

Vielen Dank schon mal

Autor: Jack Braun (jackbraun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich habe hier den DAC MCP4822 vor der Nase und suche nach der Oberen
>Frequenz den das Ding erzeugen kann. Finde aber keinen konkreten Hinweis
>im Datenblatt ...

Na, gleich auf der 1.Seite:
"Fast settling time 4,5µs"
Also soviel Zeit vergeht, bis der eingelesene Wert stabil am Ausgang
steht.

>bzw. ich weis nicht so recht was ich mit dem Begriff
>"Corner Frequency" anfangen soll ? Kann mir einer Helfen?

Das hat was mit der Rauschdichte zu tun.

Autor: Willi L. (monkdoc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort hatte mir das wohl irgendwie anders vorgestellt 
und somit diese Information überlesen ...

Aber Was fange ich jetzt mit der Angabe (Seite 3 Tab.1): „Within 1/2 LSB 
of final value from 1/4 to 3/4 full-scale-range“ an

Frei Übersetzung: Innerhalb 1/2 LSB des Endwertes von 1/4 bis 3/4 im 
Originalmaßstab.

1LSB = Kleinsten Einheit der REF Spannung also 2,048 / 2^12  = 0,5mV
1/2LSB = 0,25mV
full-scale-range = Ref-Spannung = 0 bis 2,048V
final value: der angesteuerte Endwert

Also gilt dieser Wert nur wenn der Ausgang im bereich Innerhalb der 
Spanne 1/4 * 2,0048V bis 3/4 * 2,0048V sich verändert?
Oder Anders kann ich pauschal sagen von 0 bis 2,048 brauch er minimal 
4,5µs * 2 und damit ist die Maximal ausgangs Frequenz für den ganzen 
Bereich = 1/ ((4,5µs * 2)*2) = 55,5kHz für einfaches hin und zurück ...?

Ich bin mir da überhaupt nicht sicher! Muss die Aussage über die 
Ausgangsfrequenz aber begründen können …. Bin für jede Hilfe die mir 
meine wirren Gedanken ordnet dankbar. :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.