mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Externes Clocking von Timern/Countern in ATtiny44


Autor: Tselik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an Alle auf dem Forum!

Das ist mein erster Beitrag hier.
Ich habe neulich ein Problem, die Timer/Counter in ATtiny44 von dem 
externen Clock (TO/T1) zum Laufen zu bringen. Die reagieren überhaupt 
nicht auf TO/T1-Signale (weder im AVR-Simulator noch auf einem 
Test-Board). Der gleiche Code - entsprechend angepasst natürlich - 
funktioniert makellos mit ATtiny2313 oder ATtiny13.
Habe ein simples Testprogrammchen geschrieben (unten) - das gleiche 
Ergebnis.

Was könnte in diesem Test-Code falsch sein oder fehlt zur richtigen 
Konfiguration des Timers für externes Clocking?

;-------------------
.include "tn44def.inc"
;.include "tn13def.inc" ;

;-------------------
rjmp config

.org 0x000B
rjmp int_tc0_ovr ; TC0 Overflow

config:
sbi DDRB, 0 ; output pin for test signal

;-- initiate stack pointer
ldi R16, high(RAMEND)
out SPH, R16
ldi R16, low(RAMEND)
out SPL, R16

;-- enable TC0 overflow interrupt
ldi R16, 1<<TOIE0
out TIMSK0, R16

;--activate TC0: external clock pin, count on falling edge
ldi R16, (1<<CS02)|(1<<CS01)
out TCCR0B, R16
;
sei
; --
main_loop:
nop
rjmp main_loop

;-- TC0 overflow interrupt handler
int_tc0_ovr: ; just test output
sbi PORTB, 0
nop
nop
cbi PORTB, 0
reti
;--------

Gruß und Danke,
Tselik

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.