mikrocontroller.net

Forum: Markt Sammelbestellung SMA-Buchse


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für ein Projekt benötige ich einige SMA-Buchsen. Reichelt hat welche*, 
die sind qualitativ aber einfach schlecht (vor allem vom Gewinde her) 
und dafür auch zu teuer, daher habe ich nach Alternativen gesucht.

Im Auktionshaus fand ich welche, 50 Stück für 30 Euro + 6 Euro Versand, 
also 72 Cent pro Stück. Hersteller der Buchse ist Conquest, ich warte 
noch auf eine genaue Typenbezeichung.

Ich brauche allerdings nur so ca. 25 Stück, d. h. ich könnte die Hälfte 
davon zu o. a. Preis abgeben. Hat jemand Interesse?

Gruß
Thorsten

*) 
http://www.reichelt.de/?SID=22UJIHZX8AAAIAABBm6wg3...

Autor: Daniel W. (danie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja also da hätte ich durchaus interresse daran.
wenn du genauere daten hast (evtl ein datenblatt) könntest du hier 
nochmal posten?
ich werde den artikel beobachten.

danke, danie

Autor: Jörg S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht also um normale und nicht die Reverse SMA?

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Googlen folgende Seite gefunden:

http://www.dl2vic.rtty.de/

dann oben unter Flohmarkt

sieht hochwertig vergoldet aus.Ich würde eifach wegen Rabatt fragen is
ja ein Flohmarkt. Werde selber mal anfragen ob bei Semirigid und Buchsen
sowie Abschlusswiderstand was zu machen ist.
Kann ja mal berichten.
MfG
Michael

Autor: Gerd Möller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael,
falls du mit einer Sammelbestellung günstiger kommst,dann würde ich mich
gern anschließen wollen.Es scheinen alles sehr gute Ausführungen zu sein 
und verlötet war da auch noch nichts. Falls also, dann tauschen wir mal 
die Mailadressen
Gerd

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Anbieter vom Auktionshaus meldet sich leider nicht, was mich wundert 
denn ich habe ihn als sehr zuverlässig in Erinnerung. Naja vielleicht 
kommt ja über Pfingst noch was. Ich hatte auch Connquest angemailt, da 
ein Link zu einem Datenblatt auf deren Seite tot war. Leider waren die 
nicht bereit, mir das PDF zu mailen, sondern verwiesen mich auf Hirose 
und meinten, dass die ein sehr umfangreiches Angebot hätten.

Toll, werde mir Connquest im Hinterkopf behalten. HF-Verbinder von denen 
werde ich definitiv nie kaufen; zumindest nicht neu :)

Also falls Michael da was bestellen sollte, würde ich mich dann auch 
gerne beteiligen, wenn es möglich ist. Probieren kann man die Teile auf 
jeden Fall mal, auch wenn Vergoldung alleine absolut nichts über die 
Qualität aussagt.

Thorsten

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gerd und Thorsten,
leider habe ich erst soeben Eure Beiträge gelesen. Ich hatte am 22.Mai 
gleich eine Anfrage gestartet und muß sagen, dass ich mit dem Angebot 
zufrieden bin.
Rabatte gab es auch noch und die Versandkosten bis 500gr betragen 1,80. 
Es wird aber auch ein versicherter Versand angeboten. der kommt dann 
3,80. Meine Lieferung sollte Morgen oder Übermorgen ankommen.
MfG
Michael

P.S. Material der SMA Buchsen ist Messing vergoldet und Teflon 
Dielektrikum

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Info.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thorsten,
sieht wirklich sehr gut aus mit dem Flohmarkt. Das wird sich sicherlich 
noch entwickeln.Der Betreiber schrieb mir auch das er unseriöse Anzeigen 
sofort löscht. Damit will er vermeiden eine Anmeldeprozidur durchführen 
zu müssen.
Ich werde Morgen auch mal ein paar überschüssige ICs einstellen.
MfG
Michael

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Anbieter vom Auktionshaus hat sich gemeldet, er hat leider keine 
genaueren Infos. Ich hatte zwischenzeitlich auch mal Connquest 
angemailt, weil der Link zu einem PDF auf deren Seite nicht ging. Leider 
waren die nicht bereit, mir das PDF zu mailen, stattdessen verwiesen sie 
mich auf Hirose, die hätten ein vielfältiges Angebot zum auswählen. 
Seltsam...

Also m. a. W. hat sich das von meiner Seite aus jetzt erst mal erledigt. 
Eventuell werde ich in dem Flohmarkt was bestellen.

@Michael

Wenn du die Buchsen hast, kannste ja mal was zu Qualität schreiben.

Gruß
Thorsten

Autor: Eric Thiel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thorsten,
ich habe mir dein Geschreibsel mal durchgelesen. Ehrlich gesagt, Dir 
würde ich nichts verkaufen wollen. Der Michael hat doch schon 
geschrieben, daß die Buchsen aus Messing, vergoldet und 
Teflondielektrikum bestehen. So mit sind die Teile höchster Güte und 
Kosten als Neuware mindestens 7-14 Euro, je nach Händler.
Erwartest du jetzt noch Brilliantenbesatz?

Ich verstehe die Welt nicht mehr, was hier die Leute abziehen. Da werden 
doch maximal 15% vom Händlerpreis verlangt, aber so einer wie du zieht 
erst einmal eine Show ab.
Bei dir muß man ja als Verkäufer darauf gefasst sein hinterher einen 
Brief vom Anwalt zu bekommen, WEIL DIE QUALITÄT NICHT GEFÄLLT

KAUF IM FACHHANDEL!

So, jetzt höre ich auf, sonst läuft mir noch die Galle über.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Eric,

ich akzeptiere deine Meinung.

Nur noch als letzten Beitrag von mir, ich brauche die Buchsen für ein 
System, in welchem mit 2,4GHz gearbeitet wird. Ich bin schon mit Buchsen 
von Reichelt und Farnell böse auf die Schnauze gefallen, und gerade die 
Farnellbuchsen waren auch sehr teuer. Entscheidend bei diesen Buchsen 
ist die mechanische Verarbeitung, ob die nun vergoldet sind oder nicht, 
ist mir völlig egal. Ich kaufe definitiv keine Buchsen, von denen ich 
kein Datenblatt bekomme.

Angenehmes Restleben!

Autor: Ronald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
GOTT bewahre alle Händler vor solchen Menschen!!!


Was suchst du eigentlich dann in einem Flohmarkt ???????????


Und die Antwort von dem Auktionshaushändler finde ich echt gut!
Der wollte Dich auch gleich wieder loswerden. grins

Nebenbei: den Typ SMA Buchse der im Flohmarkt angeboten wird kenne ich, 
geht
mindestens bis 6Ghz.

Gruss Ronald

Autor: Punktrichter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was meinst Du mit böse auf die Schnauze gefallen?
Hat Farnell nicht etwa Telegärtner?
Bei Farnell gibt es keine NoName-Produkte. Von deren Markenherstellern 
kannst Du alle Infos bekommen. Die Geschichte mit Schrott-SMA-Buchsen 
von Farnell nehme ich Dir nicht ab.
Bei Reichelt sieht die Sache anders aus...

Autor: Ronald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Antwort vom Anbiter der Buchsen:  Einsatz bis 18Ghz

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Gestern sind meine Buchsen vom o.g. Flohmarkt angekommen. Ausgezeichnete 
Ware und laut Datenblatt bis 18GHz einsetzbar. Eine kostenlose Zugabe 
gab es in Form von Steckern und einigen Teflonkabeln auch noch.
Was will man mehr. Kann ich nur weiter empfehlen.
MfG
Michael

Autor: Olaf T. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind noch SMA Buchsen verfügbar?
Ich benötige 36 Stück und 10 SMA 50 Ohm Abschlußwiderstände.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf

Autor: Ernesto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da must du auf den obigen Link gehen und eine Anfrage stellen.
Viel Erfolg
Ernesto

Autor: Olaf T. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis Ernesto

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.