mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungsdifferenz zwischen Parallelport und 7805


Autor: A. C. (michael1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe jetzt überall im Forum gesucht,aber nichts gefunden. (Gibts 
eigentlich eine FAQ?).

Naja mein Problem: Ich habe die Schaltung aus dem Toturial mit 
Spannungsregler und AVR-Schaltung nachgebaut.
Der Spannungsregeler liefert wie gewünscht 5V. Die Schaltung am AVR habe 
ich mehrfach überprüft und keinen Fehler gefunden.

Wenn ich die Schaltung an den Paralellport anschließe, läuft aber der 
7805 heiß. Ich habe mal die Spannung zw. Vcc und GND an der 
Stiftleiste(Verbindung zw. AVR-Schaltung und ISP-Programmer) ohne 
angeschlossenen Spannungsregler gemssen, dort lagen dann ca. 0,95V an.

Ich habe mal von einem ähnlichen Problem gelesen,es aber nicht mehr 
gefunden.
Kann es sein,dass das heiß werden an der Spannungsdifferenz zw. der 
Spannung vom SPannungsregler und vom Paralellport liegt?

yaap erkennt übrigens den Microcontroller nicht.

Gruß MIchael

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehler in deiner Schaltung. Du schliesst den
7805 kurz. Wo ?

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
Im Anhang habe ich mal veranschaulicht,was ich will.
Ich habe nämlich den Verdacht,dass der Kurzschluss zwischen GND des 
ISP-Anschlusses und GND der linken Schaltung eine große 
Potentialdifferenz liegt und bei Vcc das gleiche und diese aber direkt 
verbunden sind,also dass dort der Kurzschluss stattfindet.
Aber eig. muss ich es nach dem Toturial doch so machen?

Gruß

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups hier der Anhang

Gruß

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wo denn?

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann ich nen Dateianhang einfügen.
Klappt irgendwie nit.

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Komisch jetzt gings
Entschuldigung für das Chaos. Also nochmal von vorne:

Im Anhang habe ich mal veranschaulicht,was ich will.
Ich habe nämlich den Verdacht,dass der Kurzschluss zwischen GND des
ISP-Anschlusses und GND der linken Schaltung eine große
Potentialdifferenz liegt und bei Vcc das gleiche und diese aber direkt
verbunden sind,also dass dort der Kurzschluss stattfindet.
Aber eig. muss ich es nach dem Toturial doch so machen?

Gruß

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besseres Bild

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besseres BIld

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man darf glaube ich nicht auf Vorschau klicken, dann fliegt der Anhang 
wieder raus...


Wenn Du die Schaltung so wie abgebildet betreibst (ohne was an der 
ISP-Schnittstelle) - funktioniert die dann auch nicht? Wenn an der 
Gegenseite was dranhängt, womit ist der VCC-Pin (Pin2) verbunden. Gibt 
es da eine weitere Spannungsquelle? Was hat das Parallelport damit zu 
tun?

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man warum werden manche Linien nicht angezeigt und andere schon???

ALso hier ein(hoffentlich lesbares) Bild

Gruß Michi

Autor: A. C. (michael1988)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
a.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht mir aber doch nach dem Unterschied zwischen Theorie und Praxis 
aus, d.h. zwischen dem Schaltbild und dem was du real zusammengelötet 
hast. Denn wenn links 5V und rechts 0,7V liegen, kann dazwischen kein 
Kupfer sein. Andererseits sollte bei links 5V der Regler nicht 
sonderlich warm werden. Frage also: liegen tatsächlich gleichzeitig 
links 5V und rechts 0,7V?

Mit deinem Text über Potentialdifferent/Kurzschluss etc kann ich wenig 
anfangen, soll heiss ich verstehe ihn nicht.

Ist der AVR in Fassung? Dann raus damit und nochmal ausprobieren.

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kommst Du auf die Idee, dass da der Kurzschluss ist?

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat er doch recht. Zwischen GND links und GND rechts ist in der 
Schaltung tatsächlich ein Kurzschluss (lies: eine Verbindung) ;-).

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe noch nicht ganz verstanden, wo denn jetzt genau der 7805 und
wo der Parallelport (und welche Pins davon) angeschlossen wird.

Kann es sein, dass die Schaltung von zwei verschiedenen Seiten (und
aus zwei verschiedenen Quellen) 5 V erhält? Das würde die Wärme evtl.
erklären.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.