Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Taktangaben in MHz = ?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Steffen Abel (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

wie sind die Taktangaben bei den atmel-Prozessoren umzurechnen?
Entsprechen 4 MHz 4x1024x1024 Hz oder 4x1000x1000 Hz?

Danke!

mfg
--steffen

von noname (Gast)


Lesenswert?

das zweite

von Simon Langhof (Gast)


Lesenswert?

Um mal klugzuscheißen (nicht böse sein):
ersteres wären MiHz (Mebihertz, 2^20).
In Verbindung mit Speicherkapazitäten wird das eigentlich standardmäßig
als MB (richtig wäre auch MiB) angegeben.

ki 2^10 Kibi
Mi 2^20 Mebi
Gi 2^30 Gibi

k 10^3 Kilo
M 10^6 Mega
G 10^9 Giga

Simon

von Thomas Burkhardt (Gast)


Lesenswert?

Moin,

hast du diese Konstrukte jemals in freier Wildbahn gesehen (Mi und
Ki)??


Grüße

von Steffen Abel (Gast)


Lesenswert?

moin,

aber im allgemeinen wird in bezug auf computer bei mega eigentlich
immer von 2^20 ausgegangen, in bezug auf die physik von 10^6. daher
auch die frage.

danke dennoch!

mfg
--steffen

von thkais (Gast)


Lesenswert?

Wobei auch bei Computern die Taktfrequenzen immer noch im Dezimalsystem
(also 10^6) gerechnet werden. Die 2^20 werden nur bei Speichern
benutzt, und selbst da ist nicht alles schlüssig, da die
Festplattenhersteller ebenfalls auf der 10^6 beharren. Also ist die
2^20-Darstellung die Ausnahme, und wird i.a. nur bei Speicherbausteinen
benutzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.