mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 10 Bit A/D Wandler


Autor: René Engel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alle
Ich möchte 8-12 Temperatursensoren mit einer Genauigkeit von 10 Bit 
einlesen. Welchen Prozessor sollte ich dafür nehmen ?
Geht ein AVR ?

Weiter so und munterbleiben........

René

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo René,

> Ich möchte 8-12 Temperatursensoren mit einer Genauigkeit von
> 10 Bit einlesen. Welchen Prozessor sollte ich dafür nehmen ?
> Geht ein AVR ?

na klar geht ein AVR. Wie wär's mit dem AT90S8535 (8 Analog-Eingänge)?
Oder such dir selber was aus:<br>
<img src="http://www.atmel.com/atmel/products/images/prod199.gif"; 
alt="AVR-Übersicht">

MfG
Andreas

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Atmel (z.B. ...8535) hat 6 analoge Eingänge - Dir fehlen also 6. Ich 
nehme für solche Zwecke immer einen CD4051, dies ist ein Multiplexer der 
8 Eingänge auf einen Ausgang leitet. Über dieses Teil messe ich 
Spannungen und Frequenzen, funzt prima. Für mehr Info mailen.

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven,
ich versuche auch 8 Temperatursensoren auszulesen, allerdings an einem 
PIC 16F872. Kannst du mir Infos zum Schaltungsaufbau mit dem CD4051 
geben. Und kennst du unter Umständen sogar ein Programm für einen 10-bit 
AD-Wandler an einem PIC?

Gruss Marco

Autor: Lanius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ein Atmel (z.B. ...8535) hat 6 analoge Eingänge

8535 hat 8 analoge Eingänge

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

und hier noch etwas genauer, ein 80535 hat einen A/D-Wandler auf den 1 
Eingang von 8 gemultiplext werden kann.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.