mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Disclaimer Vorlage Englisch


Autor: Tobias A. (inselaffe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ich hab ein Projekt das ich gerne der oeffentlichkeit zugaenglich machen
wuerde. Die deutsche Webseite steht und impressum, copyright und
Haftunssausschluss stehen auch drin. Das problem ist das es genau das
gleiche auch noch auf Englisch geben muss und ich dafuer keinerlei
Vorlage habe.
Hat da jemand was? Kann wer was empfehlen?

Sobald das erledigt ist wird die Seite publik gemacht - natuerlich hier
zuerst :-)

Tobi

(hoffentlich landets diesmal im richtigen Forum - eben ist es im 
falschen gelandet)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das problem ist das es genau das gleiche auch noch
> auf Englisch geben muss

Ganz plump gefragt: Warum?

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll bitte dieser blöde Disclaimer mit dem Haftungsausschluss für 
Links bitte? Der ist vollkommen sinnfrei!!!

Jede verlinkte Seite macht sich der Poster zu eigen. Da hilft auch kein 
Verweis auf dieses omminöse Urteil vom Hamburger Landgericht. Man muss 
immer prüfen, auf was man verlinkt. Ein anderes Gericht hat die 
Verwendung dieses Disclaimers sogar als straferschwerend angesehen. 
Jemand hatte auf irgendwelche illegalen Inhalte gelinkt und das Gericht 
hat aus dem Disclaimer den Rückschluss gezogen, dass dem Homepage 
Betreiber die Verantwortung für verlinkte Seiten bekannt war und er die 
Links deshalb noch genauer hätte nachprüfen müssen.

Man schneidet sich damit ins eigene Fleisch!

Ich kann nicht nachvollziehen, dass man dieses blöde Ding auf so vielen 
Seiten findet.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und außerdem ist das Hamburger Urteil nie rechtskräftig geworden. Die 
beiden Parteien haben sich vor Inkrafttreten des Urteils mit einem 
Vergleich geeinigt.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder meintest du mit Haftungsausschluss nicht die Verlinkung auf andere 
Seiten, sondern im Zusammenhang mit Folgeschäden durch dein 
Projekt/Produkt?

Dann vergiss bitte meine anderen Beiträge.

Autor: Tobias A. (inselaffe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

@ timo

beides

@ rufus

weil das projekt hier in England an der Uni fuer meine Doktorarbeit 
gemacht wurde und ich es auch gerne meinen Kollegen bzw. Menschen die an 
aehlichen Dingen arbeiten bzw aehnliche Probleme haben zugaengliche 
machen wuerde.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> weil das projekt hier in England an der Uni fuer meine
> Doktorarbeit gemacht wurde ...

Hmm. Dann hielte ich es für einen sinnvolleren Weg, dort ("hier") in 
England Kollegen oder die IT-Abteilung der Uni zu befragen - die werden 
a) ein deutlich besseres Englisch schreiben als die meisten Leute hier 
im Forum und b) von den ganzen juristischen Spitzfindigkeiten deutlich 
mehr Ahnung haben als die meisten Leute hier im Forum.

Such Dir jemanden aus, der Ahnung hat, geh mit ihm auf ein 
Cider/Guinness/Stout/Ale was-auch-immer in einen netten Pub, vergiss 
nicht, eine Handvoll Crips zu kaufen und schon sollte das Problem eine 
perfekte Lösung verpasst bekommen.

Ganz nebenläufig: Wo in England?

Autor: Tobias A. (inselaffe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Rufus

ja ich denke ich werde mal Kollegen weiterbefragen. Die meissten 
meinten: "keine Ahnung wie man das Wasserdicht macht - bin kein Anwalt".

Ich verstecke mich in York :-)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nette Kirche da. Vor allem die -wenn ich mich recht erinnere- in einem 
Seitenschiff "versteckten" Bassorgelpfeifen. Kleine, unauffällige weiße 
Rohre.
Muss ordentlichen "Wums" geben, war aber nur mal tagsüber ohne 
Bespielung der Orgel dort.

Autor: Disclaimer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hat da jemand was? Kann wer was empfehlen?

To everybody, nothing goes. I do nothing for you, you get nothing for 
me. Use my shit or let it be. Feel free to go to hell with wy shit but 
let me rest in peace. All links contains no shit from me.

Autor: Disclaimer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hmm. Dann hielte ich es für einen sinnvolleren Weg, dort ("hier") in
>England Kollegen oder die IT-Abteilung der Uni zu befragen - die werden
>a) ein deutlich besseres Englisch schreiben als die meisten Leute hier
>im Forum und b) von den ganzen juristischen Spitzfindigkeiten deutlich
>mehr Ahnung haben als die meisten Leute hier im Forum.

Dachte ich mir auch gerade. Macht Doktor in England und fragt in einem 
deutschen Elektonikforum nach einer englischen Verzichtserklärung.

Autor: senex24 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Disclaimer: none.  Sue me.

Autor: Tobias A. (inselaffe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
hatte schon meine Kollegen gefragt und die Antwort war meisst - "keine 
Ahnung bin kein Anwalt." Na ja hab mittlerweile was gefunden.

Trotzdem danke an alle.
Tobi

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.