mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannung steuern


Autor: (et)pille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Gibt es eigentlich nen externen Baustein, der mehrere PWM Signale
erzeugen kann die ich ihm irgendwie als Steuersignal senden kann? Hab
nämlich das Problem, dass ich zu wenig Ausgänge dafür am Controller
frei hab.

:-( Pille

Autor: mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

ist zwar teuer aber gut
http://www.al-williams.com/pak5.htm

mfg
mike

Autor: Michael von Gersdorff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Richtige Gleichspannung läßt sich mit AD5305 (8bit) AD5315 (10Bit) und
AD5325 (12 Bit) ausgeben.
Alle Bausteine werden über die I^2-C Schnittstelle angesteuert.
Ich verwende den AD5315 (hat 4 Analog-Ausgänge) und kann ihn sehr
empfehlen bis auf das Verlöten (das Gehäuse ist sehr klein).

Gruß
Michael

Autor: (et)pille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Michael

und wo gibt´s die? und vor allem was kosten die?
Beim googeln hab ich nur Datenblätter gefunden.
Löten is das "kleinere" Problem

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.