mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Geraete mit 12MHz Oszillator gesucht


Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
servus,

Ich suche nen 12Mhz Oszillator und kann weder auf alten
netzwerk- oder grafikkarten einen finden.
(nur Haufenweise 28.32200MHz, 35.500MHz, 25.175MHz. 20MHz, 24MHz,
 46.61512MHz, 25MHz, 14.31818MHz)


Hab noch einiges an Geruempel hier herumliegen, wo koennte sowas
denn verbaut sein?


Dankbar fuer Hinweise
 Hansl

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
USB Geräte haben öfters mal einen 12MHZ Quarz

Autor: Stock Hecht (winkelmesser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In einem Drucker (Tintenstrahl) habe ich mal ein Board mit 2 12 MHz 
oszillatoren ( DIL Bausteine) gefunden.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
12MHz ist eine eher unübliche Frequenz.
Netzwerkkarten verwenden 25MHz, Grafikkarten 25,4MHz und andere krumme 
Frequenzen, oder nur einen 14,318MHz Quarz + PLL.
Auf einem 286er mit 6MHz wird man mit Sicherheit fündig. Falls ein 
reiner Quarz reicht, dann sollte man auf Platinen suchen, wo sich ein 
8051 befindet.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauchst du tatsächlich einen Oszillator? Weil Quarze (bedrahtet und 
SMD) hätte ich noch hier, da könnte ich dir was abgeben.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts doch bei Reichelt. 1,55€.
Da würde ich nicht ewig nach gebrauchten Krempel suchen...

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit wann verschickt Reichelt versandkostenfrei?

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
crazy horse: wenn ich warten wollte bis reichelt mir fuer 10 euronen
nen 12 MHz Quarz liefert wuerd ich nicht fragen wo ich sowas 
Ausschlachten kann.

Hier in der Naehe gibts leider nur nen C und der moechte 5 Euronen fuer
so ein Ding. Ist einfach nur Wucher.

Thorsten:
 Merci, aber mir Presierts. :) mente im uebrigen wohl eh Quartz. Hab
 noch nciht durchschaut worin sich die beiden Unterscheiden.
 Richtig Formuliert: Wo finde ich etwas das mit einer Frequenz von 12MHz
 Schwingt und an einen Mikrocontroller Anschliessbar ist ;)

Gast: Jepp, is fuer AVR USB.
( http://www.obdev.at/products/avrusb/index.html )


Danke fuer Hinweise.

Ich guck mal nach Druckern und alten Mainboards.


mfg
 Hansl

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab eben 2 Quartze gefunden. Sind in der Naehe des USB Ports an
nem altem PII Motherboard.

Beschriftet sind sie mit:

250
9AKX

und

150
9AD

jemand ne idee wie schnell die sind. find nix dazu

der Hersteller hat als logo ein X bei dem sich die Ecke Ueberschneidet.

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab einen der Teile grad wieder Entdeckt. Auf nem SCSI Adapter
Zwischen Geraeteanschluss und ner Diode.

Die beiden Obengenannten sind wohl Sicherungen oder sowas und haben
nur ihr huebsches Sonntagsgewand an.

mfg
 Hansl

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Anschluß an einen µC?

http://www.conrad.de/goto.php?artikel=445167 (35 Cent)
http://www.conrad.de/goto.php?artikel=168726 (71 Cent)

Nicht schlecht, da kostet der SMD-Quarz ja nur fast die Hälfte als bei 
Reichelt und es ist sogar ein vernünftiges Gehäuse; gut zu wissen...

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jupp,

hmm, ok, das is nicht so wild. mal sehn, danke.

mfg
 hansl

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, ich glaub nun hab ichs kapiert :)

Ein Oszillator ist ein Quarz an den man mehrere Geraete anschliessen
kann.

Also koennte zb. ein AVR mit nem 16MHz Quarz drann mithilfe der
geeigneten Software zu nem Oszillator mit ein paar Outputs werden
der dann zb. ein paarmal 1 MHz zur Verfuegung stellt.

Ein Quarz kann nur an ein Geraet Angeschlossen werden.

Ich benoetige also nur nen Quarz :)

mfg
 Hansl

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ein Oszillator ist ein Quarz an den man mehrere Geraete
> anschliessen kann.

Weia.

Ein Quarzoszillator ist ein aktives Bauelement, das, sobald es mit 
Strom versorgt wird (dafür hat es die erforderlichen Anschlüsse) mit 
einer definierten durch einen eingebauten Quarz festgelegten Frequenz 
schwingt und ein mehr oder weniger rechteckförmiges Signal an einem 
Ausgang zur Verfügung stellt. Daher hat ein Quarzoszillator mindestens 
drei Anschlüsse (aus symmetrie- und mechanischen Gründen i.d.R. vier).

Ein Quarz ist ein passives Bauelement, das von sich aus gar nichts 
tut, sondern nur in einer geeigneten Oszillatorschaltung als 
frequenzdefinierendes Bauelement verwendet werden kann.
In der Regel hat ein Quarz zwei Anschlüsse.

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke fuer die info :)

Autor: Idaho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei http://www.CSD-Electronics.de bekommst Du ein Quarzoszillator für 
1,49 Euro + 1,10 Euro für den Versand.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.