mikrocontroller.net

Forum: Platinen Tinte des Layouts klebt nach Belichten an Platine :(


Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Habe mir Folie für den Tintenstrahldrucker gekauft. Habe ein Layout wie 
immer mit Höhster Auflösung und und und gedruckt ...

Bei meinem Röhrerbelichter ging alles immer gut. Nun Belichte ich 4 
Minuten mit meinem UV Led Belichter. Und was passiert ? Die Tinte der 
Folie verflüssigt sich und klebt ein wenig an der Bungard Platine. 
Wodran liegt das?

Autor: Bratensuppe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi du,
ich belichte auch mit leds... und zwar 7 minuten und bei mir klept die 
tinte nicht an der platine...

ich benutze billig patronen von ebay für 1€ des stück...
evtl lässt du deine tinte nicht trocknen.
auf folie dauert des trocken viel länger
grüße
ich

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Komisc ... ging eigentlich auch immer mit der alten röhre ... naja 
vielleicht einfach nur schnlechte alte folien ...werd mich morgen in dem 
laden mal melden ... lasse es 1 stunde trocknen mind.

Autor: Bratensuppe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also meine folien sind jetzt 3 jahre lang im schrank gewesen...
werden deine leds so heiss?
versuch doch mal den drucker vom nachbarn oder so
evtl liegt es an der tinte

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da hast Du zu kurz getrocknet.
Ich warte 2-3 Stunden und nehme dann noch den Föhn.
1 Stunde reich bei mir nicht (Epson Stylus Photo und Zweckorm)

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte mal Folien gekauft, da stand drauf, dass man die Tinte 
mindestens 12 Stunden trocknen lassen soll.

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze einen Brother Tintenpisser mit Patronen für unter einen Euro 
(druckerzubehoer.de). Als Folien habe ich Zweckform 2503.

Nach einer Stunde trocknen pappt da gar nichts und die Ergebnisse sind 
super!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.