mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Magnetkontakt soll eingelesen werden und damit eine LED steu


Autor: Olliundercover (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin gerade im rumexperimentieren für mein Abschlussprojekt zum ITSE.
Habe den Auftrag bekommen über ein PIC16F84A eine Verbindung (RS232)zum
PC aufzubauen. Zweck soll sein das an einer Tür ein Magnetkontakt
(Reed-Kontakt)instaliert ist, welcher überwacht ob die Tür auf oder
geschlossen ist. Dies soll dann an einer Workstation (PC) in ein
Terminalprogramm ausgegeben werden!!!

Die Übertragung vom PIC zum PC habe ich hingekriegt. Der nächste
schritt den ich vor hatte ist. Über den Magnet-Kontakt(RA2) eine LED
(RB6) zu steuern. Jedoch verzweifel ich bisher RA2 einzulesen.

Programmiere in Assembler. Wäre toll wenn jemand mir lösungshinweise
geben könnte. unter Datei anhang sind die Quelltexte mit denen ich es
bisher Probiert habe.

Autor: Manfred Glahe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
zum Einlesen von Porta machst Du: "movlw  PORTA". Es muß aber
folgendermaßen aussehen: movfw  PORTA.
Mit "movlw  0xE7" läd man üblicherweise einen bekannten Hexwert ins
working Register.

MfG  Manfred Glahe

Autor: Olliundercover (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, hätte glaube ich, tage gesucht für diesen kleinen Fehler. Klappt
jetzt jedenfalls. Werde euch auf den Laufenden halten, wegen meines
Projektes!!!

Leider ist die Assémbler Programmierung für PICs sehr schlecht im Netz
dokumentiert. So das man es als Neuling schwer hat, sich zu
informieren.

Grüsse OLLI

Autor: Maruu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ähhm schon mal auf sprut.de probiert da steht meines wissens nach alles
was man braucht ich lern da uach einiges!

MFG

Maruu

Autor: Olliundercover (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ist aber auch mit das einzige. Trotzdem eine sehr gute seite die mir
auch weiter geholfen hat. Jedoch fehlt es an der breite von Webseiten
die über PIC Assembler programmierung informieren.

Wie sieht es mit englischen seiten aus?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.