mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Porgrammiertechniken für AVR-Mikrocontroller


Autor: Claus Kühnel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das Buch "Programmiertechniken für AVR.Mikrocontroller" aus dem 
Elektor-Verlag günstig anzubieten. Bei Interesse bitte PM.

Infos zum Inhalt:

Programmiertechniken für AVR-Mikrocontroller
Darstellung und ausführliche Implementierung

Dieses Buch behandelt Softwaretechniken, die es gestatten, auch 
anspruchsvollere Programme für AVR-Mikrocontroller zu entwickeln. 
Speziell wird im ersten Teil, welcher den Datenstrukturen gewidmet ist, 
besonders auf die Harvard-Architektur der Controller und die daraus 
resultierenden Programmiertechniken eingegangen. Die kleinen 
Arbeitsspeicher der meisten AVR-Controller erfordern immer wieder 
angepasste Implementierungsmethoden, davon werden einige im Buch 
vorgestellt, beispielsweise die verdichtete Speicherung und das 
Sortieren kurzer Zahlenfolgen mit Sortiernetzwerken. Die Implementierung 
der Buddy-Methode zur Arbeitsspeicherverwaltung zeigt, dass bei der 
Programmierung von AVR-Controllern nicht nur simple Algorithmen 
verwendet werden können.

Im zweiten Teil des Buches wird die Arithmetik der Controller 
analysiert. Diese Analyse ist aber kein Selbstzweck, denn sie führt auf 
Programmiertechniken, die ohne sie nur schwer zu erlangen oder zu 
erklären wären. Ferner wird eine Fixkommaarithmetik entwickelt, die der 
Rechenleistung der Controller in vielen Fällen besser angepasst ist als 
eine rechenleistungsintensive Fließkommaarithmetik. An zwei Beispielen 
wird gezeigt, wie auf dieser Basis auch höhere Funktionen implementiert 
werden können.

Für die Programme wird durchweg der AVR-Assembler eingesetzt, der 
kostenlos zur Verfügung steht. Der Simulator, welcher Teil der 
Programmierumgebung ist, der auch der Assembler angehört, gestattet es, 
die Programme des Buches nachzuvollziehen oder mit ihnen zu 
experimentieren, ohne einen echten Controller einzusetzen.

Autor: Claus Kühnel (ckuehnel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch die Adresse für PM.

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist hier...??

Autor: Sascha Focus (sascha_focus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
peter wrote:
> Wo ist hier...??

Mal in dem Beitrag darüber da ---> anklicken = (ckuehnel)



Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieviel ist günstig? würdest du es auch in die Schweiz schicken?

Autor: Claus Kühnel (ckuehnel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dominik wrote:
> wieviel ist günstig? würdest du es auch in die Schweiz schicken?
Das Buch ist neu, ich dachte an 15%, Versand CH ist OK.
Viele Grüsse
Claus Kühnel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.