mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Treiber VC-1008


Autor: Suchender (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

irgendwo hat es meine CD mit einem "Hardware"-Kopierschutz versehen.
Könnt es jemand mal auf Radidshare tun und den Link an
OKDVFXDXHWGS@spammotel.com schicken?

Mein Dank würde ihm/ihr ewig nachschleichen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was bitte mag das sein, ein "VC1008"?

Und wenn es irgendwas ist, was hindert Dich daran, den Treiber beim 
Hersteller herunterzuladen bzw. eine neue CD beim Hersteller 
anzufordern? Als Belegexemplar kannst Du ja Deine "geschützte" vorweisen 
...

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das VC-1008 ist ein Voltcraft vom grossen C (ja ich weiß, nur 
Plastikschrott um einer Diskussion schon mal zuvorzukommen).

Baugleich mit dem UT-81B von UNI-T.

Wenn es da mal was zum herunterladen gäbe.

Daher hier die Frage nach einem unbürokratischem Hilfeverfahren...

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Es ist ein Voltcraft"

Ach so. Ja, das erklärt alles.

"Das ist ein Sony", "Das ist ein Intel"

Klingelt's?

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Klingelt's?

Noch nicht.

Der Kreis der erlauchten Besitzer weiß was es ist.

GRAFISCHES MULTIMETER VC-1008
Artikel-Nr.:  122001 - LN

Zufrieden?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah so. Und Conrad ist nicht willens, mit den auf der CD befindlichen 
Daten 'rauszurücken, selbst wenn Du mit Deiner "geschützten" CD 
nachweist, die schon zu besitzen?

Das ist Service, so will man das haben. Chapeau!

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus t. Firefly:

> Ah so. Und Conrad ist nicht willens, mit den auf der CD befindlichen
> Daten 'rauszurücken, ...

Scheinbar nicht, eine Anfrage wurde bis heute nicht beantwortet.
Daher frag ich hier nochmal obs einer hat.
Der USB-Treiber tät mir übrigens reichen.

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vom großen C hab bis heute nichts gehört.
Ich suche die Treiber für das Dingens daher immer doch.
Daher wers hat, könnt den Treiber hier mal hinnageln.
Im Voraus schon mal Danke.

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Spammotel-Adresse hab ich abgeschaltet. Da kam nix als Spam :-(
Falls also noch jemand den Treiber für das Dingens, VC-1008, haben 
sollte...

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suchender wrote:
> Hallo,
>
> die Spammotel-Adresse hab ich abgeschaltet. Da kam nix als Spam :-(
> Falls also noch jemand den Treiber für das Dingens, VC-1008, haben
> sollte...

Dann?! ... Bist du garantiert nicht mehr unter dieser Email-Adresse zu 
erreichen. Gut!

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neue Adressen sind kein Problem.
Falls es also noch jemand den Treiber finden sollte, damit ich endlich 
Ruhe gebe:

WEZCFZFDUGAR ät spammotel.com

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Altes chinesisches Sprichwort hat sich bewahrheitet:
Kommt Zeit, kommt Rad bzw. Treiber.

http://uni-trend.com/backup/UT81B_Setup.zip

Herzlichen Nichtdank an alle ;-)

Ich hätt doch fast noch verraten wie man ins Servicemenü von dem Teil 
kommt. Aber so nicht.

Autor: Anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich frag mich schon die ganze Zeit ob ich so viel Geld in ein Teil 
investieren soll über das man kaum was liest. Taugt es was? Kann man 
damit als Laie etwas anfangen? Ist es dann auch als Fortgeschrittener zu 
gebrauchen? Profis werden sicher bessere Geräte verwenden.

Schon mal danke für die Antworten (auch wenn sie nicht zahlreich sein 
werden)!

Autor: ServiceMenü (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Suchender: hätte interesse am Service Menü, - kannst du mir da 
weiterhelfen?

@Meckerer: ich weiß, das Thema ist alt, aber vllt liest ers trotzdem...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.