Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Übersprung PC=PC+2(oder 3) unklar


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Rockstein (Gast)


Lesenswert?

Hi, Leute
Eine sache ist mir unklar. Bei manchen Befehlen (wie z.B. SBRC, CPSE
usw.) wird Übersprung gemacht. In Dokumentation steht folgendes PC = PC
2 or 3. Was ist nun 2 oder 3.

Wan wird welcher Sprung gemacht???

Danke

von Jens Renner (Gast)


Lesenswert?

Das kommt drauf an, ob ein 1-Word-Befehl (16 Bit) oder ein 2-Word-Befehl
(32 Bit) folgt. Die meisten Instruktionen bestehen aus einem Word, aber
z.B. der jmp-Befehl ist 32 Bit lang.

Und da CPSE, SBRC usw. auch ein 16 Bit Länge haben, muss der Program
Counter um 2 oder 3 Worte erhöht werden.

von Rockstein (Gast)


Lesenswert?

Ah ja.... jetzt ist klar
Es wird immer um einen nur Befehl übersprungen. Da es unterschiedliche
Befehle gibt (16 u. 32b), haben die 3 in Klammern geschrieben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.