mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Piezo am AVR ??????


Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich wollte fragen ob und wie es möglich ist einen Piezokeramischen
Piepser an den AVR anzuschließen und anzusteuern??

Kann mir da jemand helfen??

Mfg. Merle

Autor: Mr Eagle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn er nicht mehr als 20mA verbrauch, no problem!
Probiere es aus!
mfg

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Piezo der 20 mA braucht??? Das muss ein Piezo mit 0.5m² Grösse sein!
Klar ist es möglich, mit einem AVR den Piezo anzusteuern, die
Resonanzfrequenz liegt glaube ich bei 1-5kHz, einfach direkt
anschliessen und ausprobieren.

T.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch welche die den Oszillator schon integriert haben, die
brauchen nur noch 5V und dann summen sie los.

Autor: Daniel Roth (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !!

Die einfachen Piezos ohne eingebaute Elektronik haben den Vorteil, dass
sie in der Tonhoehe und -lautstaerke variabel sind und ueber
Pulsweitenmodulation gesteuert werden.

Daniel

Autor: Malte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die piezo-pfeifer mit eigener elektronik habe ich schon des öfteren
als Signalton direkt über einen Pin am AVR angeschlossen. Funktioniert
problemlos

Autor: Maruu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HallO!

Hab zwar keinen AVR aber nen Pic benutzt und funktioniert ohne
Probleme.
Wenn der Piezo keine Elektronik integriert hat musst du eine Frequenz
an einem Pin erzeugen so zwischen 200Hz-7Khz würd ich mal grob sagen
und dann kannst du je nach Spannung die der Pin liefert auch die
Lautstärke regeln.

MFG

Maruu

Autor: Daniel Roth (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte gern einen Piezo ohne eingebaute Elektronik als Printversion.
Reichelt und Conrad: no way..
Hat jemand irgendwo einen gesehen ?

Autor: Maruu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.B. pollin.de

MFG

Maruu

Autor: DerInder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
kauf dir doch eine von diesen grässlichen Glückwunschkarten und bau den
Piezo aus. Dürfte billiger sein als zu bestellen.

Gruß
-=jens=-

Autor: Daniel Roth (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es denn diese Glückwunschkarten jetzt schon als Printversion ? ;)

Daniel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.