mikrocontroller.net

Forum: Markt Platinen mit Fehlern aus der Prototypentwicklung


Autor: Frank Link (franklink)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus einem fehlerhaften Design haben wir Platinen übrig, die wir 
kostengünstig abgeben wollen. Wir haben diese Platinen zu diesem Zweck 
in unserem Shop unter dem Bereich Prototypen eingestellt.

Die entsprechende Fehler wurden dort dokumentiert. Das jeweilige 
Platinenlayout ist abgebildet.

1. Platinen zu Steuerung eines ALPS-Motorpoti

http://www.derplatinenshop.de/index.php?main_page=...

2. Platinen mit allen Ports (Zentraleinheit)

http://www.derplatinenshop.de/index.php?main_page=...


Ich hoffe der ein oder andere kann etwas gebrauchen. Fragen können gerne 
gestellt werden und werden so schnell wie möglich beantwortet.

Gruß
Frank Link

Autor: Frank Link (franklink)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf Grund einiger Nachfragen:

Es sind von jedem Type ca. 150 Stück vorhanden.
Die Platinen wurde RoHS-konform hergestellt.

Die Platinen wurde mit Lötstopplack und Bestückungsaufdruck versehen.

Gruß
Frank Link

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich haette ja gerne einige dieser Platinen bestellt,
Sie berechnen pauschal jedoch Versandkosten in Hoehe von 15.- Euro,
obwohl auf ihrer Page:

http://www.derplatinenshop.de/index.php?main_page=...

innerhalb Deutschland ganz andere Preise beworben sind.
Finde ich nicht fair !

horst.

Autor: katzeklo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
15 Euro? Hammer...

Autor: katzeklo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Horst

Bestell doch einfach über den Shop, mal sehen was passiert.

Autor: FrankLink (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
sorry, aber die Versandkosten betragen €2,50 und keinen Cent mehr, wenn 
das Shop-System die falschen Preise ausweist, danke ich für den Hinweis 
und bitte um Entschuldigung.

Da ich aber jede Bestellung kontrolliere, schreiben ich den Käufer in 
der Regel an bzw. korrigiere die Rechnung. Bei uns wird niemand 
übervorteilt.

Gruß
Frank Link

Autor: FrankLink (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das Shopsystem nochmal kontrolliert. Leider hat das System die 
Versandkosten nach Stück und nicht nach Gewicht berechnet.

Nochmals Entschuldigung.

Gruß
Frank Link

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank,

der Fehler im Shop-System scheint beseitigt.
Bei meinem 2. Versuch war alles in Ordnung
und ich habe bestellt.
Danke fuer die prompte Reaktion deinerseits !

gruss
      horst.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, wieso macht man von Prototypen gleich soviele?? Mein üblicher Rahmen 
für die 1.Revision sind 2-3Stk.

Autor: Mrs. Man (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich mir auch gedacht.
Da war wohl jemand sehr optimistisch.

Autor: FrankLink (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jau, war ich. Ich hatte das ganze ursprünglich an einen externen 
Entwickler gegeben. Die Prototypen liefen auch soweit aber dann war ich 
im Urlaub....die Layouts wurden von einem Mitarbeiter freigegeben und 
produziert.

Naja was solls, wenn ich jetzt jemanden eine Freude machen kann und 
gleichzeitig die entstandenen Kosten etwas reduziere, ist es auch gut!

Gruß
Frank

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.