mikrocontroller.net

Forum: Offtopic AOI System


Autor: Mr DA Writer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mikrocontroller Gemeinde,
bei meiner Diplomarbeit soll ich mittels des Bildverarbeitungssystem 
PV310 von Panasonic bei einen Sensor Lötstellenseitig wie auch 
Positionsseitig eine automatische optische Inspektion durchführen. Dafür 
suche ich theoretische Grundlagen über AOI Systeme, der Beleuchtung und 
Bildverarbeitungsalgorithmen.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dazu links oder Buchempfehlungen 
nennen, bzw. wenn Erfahrungen vorhanden sind, mir diese mitteilen könnt.

mfg Mr DA Writer

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> bei meiner Diplomarbeit

Nun, wer soll nochmals die Diplomarbeit schreiben? Du oder das Forum?


> Dafür suche ich theoretische Grundlagen über AOI Systeme, der
> Beleuchtung und Bildverarbeitungsalgorithmen.

Nun, dann wünsch ich Dir schon mal viel Erfolg bei der Suche!


Autor: Hans2 Hans2 (hans2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Mr DA Writer


Normalerweise liefert jeder Anbieter eines AOI's auch die passenden 
Grundlagen in Heft bzw. Buchform mit.(Die meisten jedenfalls)

Da solltest du vieleicht mal einsteigen um Informationen zu sammeln.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Beleuchtung und Algorithmik finde ich das Buch "Bildverarbeitung für 
Einsteiger" von Burkhard Neumann für den Einstieg ganz nützlich.

Ansonsten: Einfach mal in der Bibliothek deiner Hochschule stöbern.

Autor: Christian Meurer (crischi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das Thema ist teilweise hoch-komplex. Man sollte die Ansprüche selbst 
nicht zu hoch schrauben, d.h. lieber deinem Dozenten gegenüber den Ball 
etwas flach halten, also nicht zuviel versprechen. Bauteile auf Lage und 
Richtigkeit prüfen mag noch gehen, aber Lötstellen kann sehr kritisch 
werden. Diese Erfahrung hab ich zumindest gemacht. Und auch bei der 
Bauteil-Kontrolle wird es schnell schwierig. OCR bspw. (bei 
Laser-Beschriftung).

Programmiert haben wir mit der Intel Image Processing Library und 
LabVIEW für das Front-End. Gute Grundlagen liefert auch NI in einem Buch 
über "Digital Image Processing" ( den genauen Titel muss ich bei 
Gelegenheit mal suchen ).

Gruß
Christian

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.