mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Drehstromzähler


Autor: Maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie kann ich am einfachsten einen digitalen drehstromzähler 
verwirklichen?

angezeigt werden soll:

spannung   -
strom      - cos phi
leistung/h - leistung

pro phase - gleichzeitig. die anzeige sollte über 7 segmentanzeigen 
passieren.

-hinzu kommt die anzeige der gesamtleistung momentan und /h

gibts da fertige bausteine zum Ac- spannung und -strom usw zu messen?

wichtig wäre für mich der messteil auf der analogen seite - die 
berechnung und auswertung/anzeige ist nicht das problem.

am besten wäre ein ic welches man einschleift, samt entstörung usw... 
dessen ausgang eine art serielles oder paralleles protokoll beherrscht, 
welches´man einfach an einen beliebigen controller anbinden kann...

vielleicht könnte ich ja auch 3 stromzähler für die steckdose 
kombinieren, die eine serielle schnittstelle o.ä. beinhalten und noch 
erschwinglich sind...

müssten dann die kwh der einzelnen phasen aufaddiert werden umd die 
gesamtleistung/h zu bekommen?

maddin

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gucke mal bei www.anaolg.com unter der Rubrik "energy measurement" die 
haben da jede menge ics im angebot, wo du nur über 
spannungsteiler/stromwandler deine aussenleiter anklemmen musst, und 
alles digital (i2c, spi, weiß ne mehr genau) auslesen kannst. die teile 
heißen ADE...

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh, das soll natürlich www.analog.com heißen

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr interessante ICs. Weißt du spontan wer diese an privat verkauft? 
Hab mal gerade bei Reichelt geschaut, da gibts die leider nicht.

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt einige bei Digi-Key:

AD71056ARZ
ADE7751ARSZ
ADE7753ARS

sind alle auf Lager

mfg,
Gerhard

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls du welche bestellst, sage vorher spasseshalber mal bescheid. 
vielleicht brauche ich ja auch einen/zwei stück ;-)

Autor: maddin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...ich hatte da an soetwas gedacht...

maddin

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso. das passt aber nicht zu deinem Post:
"..drehstromzähler verwirklichen?..:"

Das klang aber eher nach selber bauen...

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja - vom äußeren und den technischen eigenschaften ähnlich dem, nur das 
die stromwandler schon mit integriert sein solltén, und die 
schnittstelle fand ich auch wirklich nützlich...

die anzeige müsste evtl noch einstellbar sein, also von 3 werten einer 
phase (z.B Spannung/Strom/Leistung) über 3 werte von drei phasen (z.B. 
Leistung 1/2/3) bis hin zur anzeige gesamtleistung/kwh usw...

seriell könnten alle werte geschickt werden....an pc oder uc zur 
anzeigeerweiterung oder energiekostenüberwachung und auswertung....

maddin

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön, an sowas hätte ich auch Intresse.

Jetzt kommen gbestimmt leich wieder die Vorschriften-Warner (nicht zu 
unrecht, aber irgendwie ist es doch immer das gleiche).

Autor: maddin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

könnte man diesen sensor zum strom messen nutzen. die 50A version hjabe 
ich noch ein paar mal zu hause rumliegen...

das ganze ist galvanisch getrennt und benötigt ja nur 5v versorgung... 
dann benötige ich noch eine gute möglichkeit die spannung genau und 
störfrei zu messen, und evtl noch eine filterung zur glättung der 
ausgangsspannung des stromsensors... evtl hat da ja noch jemand was in 
der tasche...

die anzeige und einstellungen sind dann ja mehr software und ein paar 
basics, das wird klappen..

die errechung des phasenwinkels wird vielleicht noch interessant (cos 
phi) und wie gesagt, muss ich für die gesamtleistung dann die 
errechneten leistungen der einzelphasen einfach nur addieren!?

frequenz denke ich, könnte man auch mal anzeigen - wird aber wohl bei 
der spannungsmessung schaltungstechnisch mit rein passen, oder?

maddin

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
evtl könnte ja mal jemand das ding hier umziehen, hatte mich verklickt..

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gesamtwirkleistung = Summe der Einzelwirkleistungen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.