mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 2 versch. Spannungen mit einem Relais schalten


Autor: Michael Müller (michlm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

darf man mit einem Relais, das 2 getrennte Wechsler hat, verschiedene 
Spannungen schalten. 230V/AC an einem Wechsler und 24V/DC an dem anderen 
Wechsler. Die 24V sollen eine Rückmeldung geben, dass das Relais auch 
wirklich angezogen hat.

Gruss
Michl

Autor: harry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
wurde in früheren 'digitalen' steuerungen so gemacht, also relais 
veriegelt relais veriegelt relais... wurde oft ein 230v verbraucher 
geschaltet, die andere seite gibt schaltsignale im 24v zweig. das 
entgültige ok solltest du dir aber vom relaishersteller holen oder dem 
datenblatt entnehmen, es gibt mit sicherheit so spackige teile, die 
sowas nicht mögen.
grüssens, harry

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dem Relais selbst ist das sowas von egal...

Sicherheitsaspekte sind entscheidend, zulässige Spannung zwischen den 
Kontakten, Kriechstrecken, Netztrennung usw. usw.

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.