mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Mosfet-Relais?


Autor: Reiner L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde

Ich möchte im KFZ(Motorrad) ein Wechselrelais durch zwei Mosfets 
ersetzen.
Sie sollen abwechselnd je zwei Lasten a 50Watt also ca. 5A schalten.
Dummerweise in der Pluszuleitung - damit komm ich im moment nicht klar 
(Hobbygelegenheitslöter :) ) da ja dann die Source auch fast auf 
Bordspannung liegt.

Steuerspannung ist KFZ-Bordspanung - halt Steuerspannung da Mosfet1 
niederohmig , Steuerspannug wech Mosfet2 leitend.

Ich hab keine erfahruing mit p-kanal Typen.
Hat jemand nein simple Schaltung für mich?

Danke schon einmal im Vorraus!!!

Reiner L.

Autor: nop(); (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Wechselrelais fuer 5A, koennte etwas groesser sein. Falls die Last 
Lampen sind, ist der Einschaltstrom locker beim 5-fachen. Die 25A P-Fet 
sind kein Problem. Man hat einen pullup am Gate, zb 5kOhm und dort zieht 
man runter. Allenfalls mit Zehnerdiode sodass die Gatespanung bezueglich 
Source 10V nicht ueberschreitet. Dh, man hat einen kleinen NPN an GND, 
mit dem man am Gate runterzieht.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm nen IRF4905. Das SOurce an Dauerplus 12V. Zur Sicherheit eine 
"starke" Diode, zB 1N4001, zwischen Drain (Kathode) und GND (Anode). Die 
Last parallel zur Diode klemmen.
Zwischen Gate und SOurce einen Widerstand zB 4,7kOhm. Eingeschaltet wird 
der FET durch verbinden von Gate und GND.

Das funktioniert solange du nur langsam schaltest. Mit langsam sind 
weniger als eine 10..100 mal je Sekunde gemeint..

Autor: Reiner L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias
Hallo nop

Danke für Eure hilfe!
Für den IRF4905 hat Reichelt schon eine order :) , Schaltung hab ich 
auch verstanden!
Rest sollte ich hnbekommen

Nochmals Danke

Reiner

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.