mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verdrillte Aderpaaren zur Sensorversorgung


Autor: Dirk S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe einen Sensor dessen Versorgung zusätzlich durch Senseleitungen 
rückgeführt wird.
Er hat also folgende Anschlüsse:
Positive Versorgung
Negative Versorgung
Positive Senseleitung
Negatife Senseleitung

Ich habe nun für den Sensoranschluss ein Kabel mit 5 paarweise 
verdrillten Aderpaaren.
3 Aderpaare dienen dabei der differentiellen Signalübertragung.

Die Frage ist jetzt wie verteile ich die Versorgungs und Senseleitungen 
am besten auf die verbleibenden 2 Aderpaare?

Ich könnte ja jeweils die beiden +-Versorgungen auf ein Paar legen und
die beiden Senseleitungen auf das andere Paar.

Oder eben eine Versorgung mit der entsprechenden Senseleitung auf ein 
Paar legen.

Oder sogar die Versorgung mit der jeweils anderen Senseleitung.

Was ist aus EMV-Sicht am besten?

Dirk

Autor: Klaus Falser (kfalser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versorgung auf ein Paar und Sense-Leitung auf das andere.
Bei verdrillen Leitungen soll immer der selbe Strom, aber in 
entgegengesetzten Richungen auf den Adern fließen.
Auf den Sense-Leitungung fließt aber kein oder kaum Strom !

Klaus

Autor: Dirk S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Klar, Danke.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.