mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Reichweite eines Übertragungssystems


Autor: lernender Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Eine alte Klausuraufgabe in HF lautet:
Wie verändert sich die Reichweite eines Übertragungssystems wenn die 
Sendeleistung um 12dB und die Bandbreite von 250kHz auf 1MHz steigt.

Leider kann ich keine vernünftige Formel für die Reichweite eines 
Übertragungssystems finden. Kann mir jemand helfen?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche nach der formel für die empfangene Leistung. Frenz'sche Formel 
oder so. Ungefähr: P = P_ges  G1  G2 * Streckendämpfung 
(4pi*lambda/r^2 ???).
Dann halt umstellen und fertig

Autor: nop(); (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, 12dB mehr Leistung heisst das die 15.9fache Leistung. Die Bandbreite 
wird vervierfacht. Da die Leistung quadratisch in die Reichweite 
eingeht, heisst 12dB mehr Leistung die vierfache Reichweite. Das wird 
mit der erhoehten Bandbreite wieder aufgefressen. Dahinter steht die 
Annahme, dass man gleichviel Signal to noise will.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Formel für Strecken- und Freiraumdämpfung in Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Dämpfung#Streckendämpfung
http://de.wikipedia.org/wiki/Freiraumdämpfung
In der Sendeleistung steckt r^2 also wie genannt quadratisch zur 
Entfernung.
Ich schließe mich der Aussage meines Vorschreibers an.

Voraussetzung wäre noch, daß die Vergrößerung der Bandbreite nicht durch 
Verwendung bandbreiteerhöhender Modulationsverfahren wie FM oder spread 
spectrum geschieht, die im Empfänger einen "Demodulationsgewinn" haben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.