mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software suche Excel-Profi


Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
ich habe ein Exel-sheet mit ca. 1000 Zellen bei dennen jeweils die 
letzten sechs Zeichen entfernt werden sollen.

der Inhalt sieht so aus:
-2.8750e-05,-0.02

nun hätte ich gerne
-2.8750e-05


geht das?
bin für jeden Tipp dankbar!

Autor: S. H. (fat32)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaub, du bist hier im falschen forum

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich weiß! - aber ich weiß auch dass es hier viele Leute gibt, die sich 
mit Excel sehr gut auskennen! ;)

Autor: Severino R. (severino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ chris

Wenn Deine 1000 Zellen z.B. in der Spalte A stehen, schreibst Du in 
Zelle B1:

=LINKS(A1;LÄNGE(A1)-6)

Diese Formel kopierst Du dann in alle Zellen B2 bis B1000.

Fertig.

Wenn die Zahlen aus Spalte A auch endgültig gelöscht werden sollen, 
markierst Du B1:B1000, kopierst den Bereich, und wählst Bearbeiten, 
Inhalte einfügen, dann "Werte".

Nun stehen nicht mehr die Formeln in B1:B1000, sondern die "nackten" 
Werte.
Die Spalte A ist nun überflüssig.

Alles klar?

Severino

Autor: Andrew (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich weiß! - aber ich weiß auch dass es hier viele Leute gibt, die sich
>mit Excel sehr gut auskennen! ;)

Dass Du hier im Mikrocontroller.net-Forum postest ist schon ok, aber das 
richtige UNTERForum ist das hier nicht.

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, hat geklappt!

Hab übrigens erst jetzt verstanden was er mit falschem Forum meinte! - 
dachte eigentlich in bin im Offtopic rolleyes und mit "falschem Forum" 
meinte er, ich solle ich ein Office-Forum gehen!
sorry

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

in der deutschen Version von Excel kannst Du über die Funktion:

=teil(Zellenname;erstes Zeichen;letztes Zeichen)

einen Teil einer Excelzelle ausschneiden. aus

A1=-2.8750e-05,-0.02

wird mit

A2=teil(A1;1;11)

A2=-2.8750e-05

Anschließend kannst Du den Inhalt wie gewohnt bearbeiten.
Gruß

Fred

Autor: Severino R. (severino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred wrote:

>
> A2=teil(A1;1;11)
>

chris will ja nicht elf Zeichen von links behalten, sondern sechs 
Zeichen von rechts entfernen!

Sobald z.B. eine positive Zahl (also ohne negatives Vorzeichen) 
auftritt, liefert Freds Formel etwas Falsches:

2.8750e-05,
          ^
          |
----------+

nämlich das Komma zuviel.

Die Funktion TEIL ist eigentlich nur interessant, wenn man einen Teil 
mittendrin, also weder links- noch rechtsbündig, extrahieren will.

Severino

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau!
aber mit der Formel von Severino hat es ja geklappt, bei 10.000 Zellen 
wäre es etwas umständlich gewesen, alles von Hand zu löschen!

Danke!

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest auch Text in Spalten nehmen. Trennzeichen Komma.
Damit wird die Zelle in zwei Zellen aufgeteilt und du kannst die hintere 
Spalte löschen.

Autor: Tippgeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MAn kann das ganze in Access einlesen. Dort gibt es noch Tausend mehr 
Funktionen für die Texte und einen guten Wizzard.

Autor: Severino R. (severino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tippgeber wrote:
> MAn kann das ganze in Access einlesen. Dort gibt es noch Tausend mehr
> Funktionen für die Texte und einen guten Wizzard.

Ja, auch MySQL oder Oracle oder DB2, von all diesen Datenbanken gibt es 
kostenlose Versionen. Oracle dürfte mit einigen Dutzend MB daherkommen, 
es gibt auch VMware Images.

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?

Chris wollte die letzten sechs Zeichen entfernen, dass dort ein Komma 
steht, tut nichts zur Sache. Es war keine Rede davon, dass in allen 
Zellen an der gleichen Stelle auch ein Komma steht.
Wenn man das sicher annehmen kann, gibt es andere Lösungen, wie z.B. die 
von Werner.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.