mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kleines Stromsparendes Display


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum!
Ich brauche für eine Anwendung ein möglichst kleines Display für 
direkten Batteriebetrieb an einer 3V Lithiumzelle, da der Platz für 
einen Spannungswandler nicht ausreicht.
Beleuchtung ist nicht wichtig (Transflektiv wäre mir am liebsten, da es 
bei heller Beleuchtung ablesbar sein soll) und der Blickwinkel ist 
absolut egal, da eh nur von einer Richtung draufgeschaut wird.
Ansteuerung und Interface ist ebenfalls egal, sie sollte halt mit einem 
ATMegax8 und ohne viel Zusatzbeschaltung (idealerweise keine) möglich 
sein.
Kennt jemand so ein Teil?

Autor: nop(); (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Graphisch ? 1x8 ? 2x8 ? 2x 16? Mit Controller ? Ohne ?

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die OLED's von Reichelt sind recht klein, allerdings würde ein 
Schaltregler für die Betriebsspannung (12V-13V) benötigt (Signalspannung 
liegt bei 2,4V - 3,5V).

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grafisch, Auflösung prinzipiell egal, soll nur einen Kreis und ein 
Fadenkreuz darstellen können.
Wird ein Trainingsgerät für Luftpistole.
Transflektiv (mir schwebt sowas ähnliches wie 
Digitalarmbanduhrendisplays vor) wäre mit fast lieber als OLED's.
Wie klein könnte man einen Schaltregler von ca. 3V auf 12V bei der 
benötigten Leistung bauen?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm. Was ist von einem Nokia3310-Display zu halten? Das ist auch noch 
recht klein, vollgraphisch, reflektiv* und kommt mit 3V Betriebsspannung 
aus.



*) Meinst Du wirklich ein transflektives Display?

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja eigendlich meinte ich schon transflektiv, also sowohl reflektiv als 
auch transmissiv, um mich an die Lichtbedingungen anpassen zu können.
Handydisplay ist leider etwas groß und es passt von der 
Spannungsversorgung knapp nicht.

Autor: Jörg S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die kleinen OLEDs (96X36) haben doch schon einen Schaltregler drin. 
Extern braucht mal halt noch Transistor und Diode + Kleinzeug.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.