mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Neue Stelle gesucht


Autor: IchSuche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Ich bin auf der Suche nach einer Firma im Raum Niederrhein/Ruhrgebiet
(Krefeld, Duisburg, Düsseldorf, Mettmann, Köln, Essen, Bocholt, Bochum)
die Diplom Ingenieure im Bereich Mikroelektronik einstellt. Ich habe 
fundierte Kenntnisse im Bereich C-Programmierung, und  möchte als 
vorwiegende Tätigkeit die Programmierung von Mikrocontrollern in 
HW-naher oder Applikationsumgebung übernehmen. Ich habe ein 
abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit Ausrichtung 
Informationsverarbeitung (Schnittstelle zwischen Hard- und Software) 
sowie 3 bzw. 7 Jahren Berufserfahrung (7 Jahre wenn man meine berufliche 
Tätigkeit während des Studiums berücksichtigt)
In meiner Freizeit beschäftige ich mich ebenfalls mit Mikroelektronik im 
Bereich Audio-Technik, User Interface, Systemprogrammierung und 
Applikationsprogrammierung, sodass ich mich auf dem Gebiet der 
Programmierung sicher bewege. Mir schwebt ein Jahresgehalt im Bereich 
von 45k€ - 50k€ vor. Ich möchte in einer familiären Atmosphäre im Team 
mit meinen Kollege arbeiten können. Die Reisetätigkeit (falls vorhanden) 
sollte keine 30 Tage im Jahr überschreiten.

Wenn ernsthaftes Interesse besteht würde ich mich über Zuschriften mit 
EMail-Adressen in diesem Thread freuen, welche umgehend beantwortet 
werden (allerdings bitte ich darum ebenfalls einen Weblink zu setzen in 
dem ich mir ein Bild des Interessenten machen kann)  Ich erwarte 
allerdings das
sich KEINE (!!!) Personalagenturen und sonstige Vermittler-Firmen auf 
dieses Angebot hin melden. Ebenfalls bitte ich darum das sich 
ausschließlich Firmen im Bereich Niederrhein/Rhurgebiet melden, da ich 
nicht gewillt bin ein weiteres Mal umzuziehen.


Mit freundlichem Gruß

IchSuche (Name wird, hoffentlich verständlicher weise, noch nicht 
preisgegeben)

Autor: Mario G. (maggyver)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein gut gemeinter Hinweis :

richtige Personaler haben garnicht die Zeit irgendwelche Internetforen 
nach Stellengesuchen zu durchsuchen, das machen nur Personalagenturen, 
die ihren Vorrat an Human-Material aufstocken wollen, um Arbeitgeber zu 
beeindrucken.


aber vielleicht hast du Glück und bekommst von einem 
Techniker/Ingenieur/... einen Hinweis, dass in seiner Firma ein Platz 
frei ist (Kopfprämie,...), die offizielle Bewerbung wirst du dann aber 
wohl trotzdem an den Personaler schicken müssen

Autor: hackklotz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: vinculum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nomen est Omen, geh' besser noch mal in dich.
Etwas 27 maL "Ich" im post inkl. Name
Ich erwarte...
Bin nicht gewillt...
Ein Diplom Ingenieur ohne "-"
45 k€ oder 50 k€, was denn nun?
Kommas eher wahlfrei gesetzt, jedenfalls nicht da, wo man sie vermutet

Einer, der sich mit Bewerbungen auskennt und so etwas sofort 
aussortieren würde. Auch wenn der Markt eng ist.

Autor: Der Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, da kann ih Dir net helfen aber Atmel in Heilbronn sucht IMHO 
jemanden, der fit in der Thematik ist. Ist zwar verm. was im Vertrieb 
aber was ist besser als beim "Erfinder" zu arbeiten ??

http://www.atmel.com/dyn/careers/job_card.asp?id=2...

In Duisburg und Essen ist gerade nix frei aber bewirb Dich doch trotzdem 
mal dort unabhängig. Gute Leute werden immer gebraucht ....

Guck halt mal regelmässig hier:

http://www.atmel.com/careers/

Autor: IchSuche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@mario g

erstmal danke für die infos. ich hatte auch eigentlich eher gehofft das 
vielleicht der eine oder andere der von seiner firma im raum niederrhein 
weiss das leute gesucht sind sich evtl. meldet. es war nicht direkt an 
personaler gerichtet (obwohl ich da auch etwas hoffnung gehabt habe)

@vinculum

es sollte keine offizielle bewerbung sein. aber wenn jede dritte phrase 
aus "meine person" besteht sieht das auch etwas "beknackt" aus oder ?!
und schließlich suche "ich" und nicht "meine wenigkeit", oder eine 
imaginäre person oder ?!

@hubert

danke für die infos. werde mal die augen aufhalten.


@all

falls ihr von firmen (außer personaldienstleister) wisst die leute 
einstellen wäre ich dankbar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.