mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik L298 gut genug für BLDC?


Autor: Michael Waiblinger (wiebel42)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir heute mal ein Meinungsverstärker für meinen Butterfly 
geholt, einen L298 (4xhalbe Brücken, 2A).
Das ganze ist auch schon eine feine Sache, hab erstmal mein PWM-Sinus 
auf ne Glübirne gegeben dann noch schön einen Schrittmotor zum laufen 
gebracht mich gefreut und alles, aber jetzt strebe ich nach Höherem. ;)
Ich hab noch einen alten Brushless Motor aus einer uralten Festplatte 
rumliegen, und es wäre mir eine Freude den drehen zu sehen.
Jetzt hab ich schon festgestellt, dass mein ursprünglicher Plan (also 
für mein Treiberboard, nicht unbedingt für BLDC) die PWM auf den Enable 
zu geben und somit PWM ports zu sparen, so nicht haltbar ist. Daher muss 
ich wohl erstmal umlöten. Jede Phase braucht ihre eigene PWM. So jetzt 
hab ich das mit dem Sensorless aber noch nicht ganz verstanden, ich kann 
ja mittels SenseA/B den Strom den der L298 umsetzt messen aber natürlich 
nur pro Volle Brücke also immer für zwei zusammen. kann man damit 
trotzdem eine sinnvolle Steuerung basteln, oder bräuchte ich dann 
nochmal einen Treiber um alle drei Ströme zu erfassen?

Autor: Jack Braun (jackbraun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>kann man damit trotzdem eine sinnvolle Steuerung basteln

Nein. Du brauchst drei Halbbrücken mit eigener Stromüberwachung.
Das ganze ist nicht so einfach:

http://www.aerodesign.de/peter/2001/LRK350/Warum_d...

Autor: Michael Waiblinger (wiebel42)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, ich hab's befürchtet. Eine Nähere inspektion des motors lässt mich 
hoffen das ich da tatsächlich noch über 3 Hall Sensoren (8 zusätzliche 
Anschlüsse) verfügen kann, vielleicht ist das erstmal ein besserer weg. 
dann muss ich nur noch rauskriegen wie ich die Sensoren beschalten muss.
Super, vielen dank für die Info, das erspart mir ne menge unötiges 
gefrickel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.