Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik delay 35µs ???????


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Merle (Gast)


Lesenswert?

Hallo weiß jemand wie man ein delay von 35µsekunden hinbekommt ich hab
zwar den Delayloop generator aber ich weiß nicht wieviele nullen nach
0, sekunden kommen. kann mir das jemand sagen wie viele nullen nach dem
0, für den delayloop generator??

Mfg. merle

von franz (Gast)


Lesenswert?

1 us ist eine millionstel sekunde (0,000001 s)
also sind 35 us = 0,000035 s, wenn ich mich nicht verrechnet habe

von Merle (Gast)


Lesenswert?

Cool franz danke dir.

Mfg. Merle

von Oliver (Gast)


Lesenswert?

Bist du sicher, dass du die Delayzeit in Sekunden angeben musst?

von Merle (Gast)


Lesenswert?

Ja bin ich wiso??

Gruß Merle

von Oliver (Gast)


Lesenswert?

Naja weil 10e-6 auf jeden Fall ein Float ist. Es ist doch eher üblich
eine Delayfunktion in microsekundenbereich zu nehmen und dann 35 zu
übergeben (delay_us(35)).

von Darko Sabljo (Gast)


Lesenswert?

@Oliver
Er benutzt den Delay Loop Generator, der erzeugt nen ASM Code den man
einfach in seinen einbinden kann, und sich dann keine gedanken um
Laufzeit,Quarzfrequenz etc. machen muss :)
und da brauch man die angabe in sec.
gruss
darko

von Oliver (Gast)


Lesenswert?

Ah alles klar,
an Autogeneratoren hatte ich jetzt nicht gedacht. Gibt es die auch für
komplexe Programme wie "LCD-Ansteuerung" :-) oder PID-Regler?

von Darko Sabljo (Gast)


Lesenswert?

ich währe begeistert wenns die geben würde :)
aber mir is nix bekannt :((
ausser halt die Hochsprachen, die schon alles integriert haben...
aber da ich ja ASM Fan bin :)

grüssle

von ERDI - Soft (Gast)


Lesenswert?

Für den 8051 gibts sowas. Sowohl Display als auch Software-UART und
Software-I²C. Hab nur leider keine Ahnung mehr, wo es das gab. War auf
jeden Fall nur direkt auf der Homepage zu machen.
Vielleicht weiß ja jemand, welche Page ich meine?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.