Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT98S8252


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Lars (Gast)


Lesenswert?

Kennt einer einen Programmierkurs, nach möglichkeit in C oder Pascal für 
den AT98S8252
Mit dank im Vorraus, Lars

von Retro (Gast)


Lesenswert?

Hi Lars!

Nen Kurs kann ich dir nicht empfehlen, dafür aber nen C-Compiler! Nennt 
sich Reads51 und stammt von Rigel, http://www.rigelcorp.com/reads51.htm 
.

von Lars (Gast)


Lesenswert?

Kann mir dann bitte einer in Assembler oder C sagen wie ich

1) Eine Spannung festelle meinetwegen auf PIN 3.0 und darauf eine 
Spannung auf PIN 2.0 Ausgebe, anschließend die Spannung auf PIN 2.0 nach 
einer bestimmten Zeit wieder ausschalte unabhängig davon ob an P3.0 
weiterhin eine Spannung anliegt?

2) Eine Spannung auf einen PIN ausgebe und wieder abschalte nachdem zum 
beispiel ein Taster gedrück wird?

Wäre nett wenn mir da jemand helfen könnte, mit freundlichen grüßen 
Lars.

von Christian (Gast)


Lesenswert?

Hi
ich hoffe du meinst keine analoge Spannung sonder einfache 5 Volt Pegel. 
ICH würde es in Assembler machen -schau mal auf 
http://www.erikbuchmann.de - da gibts einen Kurs.

Wichtig für dich sind vor allem die Befehle:
jnb px.x(schauen ob der Pin gelöscht ist)
jb px.x schauen ob er gesetzt ist
und setb (setzte das bit) sowie clr (bit löschen)

konkretere Fragen beantworte ich gerne....

mfg
Christian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.