mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HC oder HCT


Autor: Ingo B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen den HC und HCT-Typen, was
sind die Unterschiede in bezug auf die AVR-Anwendungen, z.B. beim
74HC(T)4094 oder 74HC(T)595, was muss dort beachtet werden, welchen
Strom kann mit den Ausgängen schalten z.B. für LED o.ä.

Wann sollte ich welche Typenserie auswählen ?

Fragen über Fragen...

Ingo

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier findest du Informationen zu den Unterschieden HC / HCT
http://www.philipslogic.com/support/techdocs/logic...

Autor: Jens Renner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Brater (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ein aktueller Link zu den HC Specs:

http://www.standardics.nxp.com/support/documents/l...

Die HC Chips arbeiten in einem größeren Spannungsbereich, haben 
allerdings auch schwankende Reaktionszeiten.

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HCT sind am Eingang empfindlicher, ausgegangen von 5V VCC, mal folgende 
Anhaltspunkte.

HC Low   = < 2,3V
HC High  = > 2,7V
HCT Low  = < 1,1V
HCT High = > 1,8V

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Thomas O. schrieb:
> HCT sind am Eingang empfindlicher, ausgegangen von 5V VCC, mal folgende
> Anhaltspunkte.
>
> HC Low   = < 2,3V
> HC High  = > 2,7V
> HCT Low  = < 1,1V
> HCT High = > 1,8V

Zur Ergänzung vielleicht noch: das T steht für TTL-kompatibel.
Damit sind die T-Versionen für 5V Betriebsspannung und halten die 
Pegeldaten von TTL ein.
Ohne T sind sie CMOS-kompatibel, können also auch mit anderen Spannungen 
als 5V betreiben werden, die Pegel sind CMOS-kompatibel, also im 
Verhältnis zur Betriebsspannung spezifiziert.

Der AVR macht CMOS-Pegel, die sind soweit bei 5V Betriebsspannung auch 
TTL-kompatibel, man kann also durchaus beides benutzen.

Betrachtungen zum jeweiligen Störabstand schenke ich mir hier jetzt mal.

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.