mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM Externes RAM/ROM , LPC22xx


Autor: Joerg Fichtner (Firma: Rapid Devices) (e-joerg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe eine hoffentlich ganz einfache Frage.

Ich will externes RAM bzw. externes Flash für einen
LPC2294 konfigurieren.
Der Code soll jeweils davon booten und ich will, wie allgemein üblich im 
externen Ram oder Rom debuggen.

Meine IDE uVision3 von Keil.
Keil schreibt in einem Example das ausschließlich CS0 - also der 
Adressberechch 0x80000000 über EMC zum Booten verwendet werden kann.
Mein Eval Board - Olimex LPC-H22xx hat aber an CS0 das Flash und an CS1 
das RAM.
Wenn ich auf dem Board ext. Flash oder ext. Ram zum debuggen verwenden 
will muß ich demnach also CS0 und CS1 über Jumper umstecken können , 
richtig ?

Also Lötkolben an und CS auf Jumper herausführen, oder hab ich das 
falsch verstanden.

Danke für eure Hilfe ...

Jörg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.