mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flash zufällig löschen


Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man einen flash speicher benutzt, kann der doch gelöschtwerden, 
indem man in bestimmte adressen einen bestimmten wert schreibt. könnte 
er denn nicht auch durch zufall gelöschtwerden, wenn man ihn z.B. als 
normalen Datenspeicher benutzt und durch zufall in diese Speicherzellen 
ein bestimmter wert geschrieben wird?

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Worauf willst du hinaus? Wenn er gelöscht wird, sind nachher 
normalerweise alle Speicherzellen mit 0xff belegt. Reinschreiben kannst 
du da aber was du willst.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
chris wrote:
> Wenn man einen flash speicher benutzt, kann der doch gelöschtwerden,
> indem man in bestimmte adressen einen bestimmten wert schreibt.

Äh, der ist dann nicht "gelöscht", sondern neu beschrieben worden. Das 
ist aber bei jedem Speicher so.

> könnte er denn nicht auch durch zufall gelöschtwerden, wenn man ihn z.B. als 
normalen Datenspeicher benutzt

Was ist denn ein unnormaler Datenspeicher? Ich kenne ein Flash nur als 
Datenspeicher.

> und durch zufall in diese Speicherzellen ein bestimmter wert geschrieben
> wird?

Was für einen Zufall?

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich meinte das so:

1.flash ist leer, also in allen speicherzellen steht 0xFF.
2.ich schreibe in die speicherzellen u,v und w irgendwelche werte, die 
ich speichern möchte
3.ich schreibe in die speicherzellen x,y und z andere daten, die ich 
speichern möchte. leider entsprechen diese daten durch zufall genau 
jenen, durch die der löschvorgang eingeleitet werden kann und werden 
durch zufall genau in die speicherzellen geschrieben, die den 
löschvorgang einleiten können -> flash wird gelöscht

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst nicht einfach so ein Byte in den Flash schreiben, Du must erst 
den Schreibschutz aufheben und das ist eine andere Folge, als die zum 
Löschen.


Peter

Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ausserdem programmierst du dein programm ja so dass der programm counter 
ja nicht in den adressbereich deiner eingespeicherten werte kommt und 
dann irgendwelchen unfug macht :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.