mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Auf Grundintegral zurückführen


Autor: oo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe hier ein Integral, und ich komme nicht drauf, wie man 
das löst:

1 / (2*x^2+9)

Wär toll wenn jemand einen Tipp hätte!

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1   I      dx
= ----  I  -----------------              I:  Integral
    9   I    (2x²/9)   +   1

    1    I      dx
= -----  I ----------------
     9   I   [SQRT(2)x/3 ]² + 1


Subst. mit z= SQRT(2)x/3   => dz/dx = SRQRT(2)/3 => dx= 3dz/SQRT(2)

     3        I       dz
= ----------- I  -----------------
    9*SQRT(2) I     z²   +   1


     1                                 1                  SQRT(2) * x
= ----------   arctan ( z )    =   -----------  arctan ( --------------)
   3*SQRT(2)                        3*SQRT(2)                   3
                                ##########################################

Ich hoffe, ich hab mich auf die schnelle nicht verrechnet

Autor: oo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Mühe! Ich habe in der Zwischenzeit doch eine Lsg 
gefunden, aber ein anderer Weg. Habe ich aber gerade nicht im Kopf, 
werde es bei Gelegenheit posten..

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, ja das +C fehlt (die Integrationskonstante)
;-)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.