mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Autoverstärker probleme


Autor: Stefan R. (kroko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Habe einen Autoverstärker zuhause liegen, der nach ein paar Sekunden auf 
Protect schaltet wenn man ihm eine Audioquelle gibt.
Wenn ich den Verstärker mit Strom versorge und ohne Audioquelle laufen 
lasse, ist alles ok.
Weiß nicht wo ich zum Fehlersuchen anfangen soll!
Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben?

Mfg Kroko

Autor: Stephan S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den Boxen?
Mal ohne Boxen betreiben und schauen, ob er auch noch auf protect 
schaltet.
Messen, ob Gleichspannung am Ausgang anliegt.

Autor: Stefan R. (kroko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ein Monoblock.
Der Woofer ist immer angeschlossen und sobald ich ein Audiosignal rein 
schicke schaltet er auf Protect und der Ton ist aus.

Mfg Kroko

Autor: Stephan S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja und? Nachgemessen?

Autor: Stefan R. (kroko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Asoo, tut mir leid, hab ich falsch verstanden.
Geb dir gleich Bescheid, messe jetzt nach.

Autor: St182 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versorgst du das Teil vom Netzgerät oder aus einer Auto Batterie ?

Autor: bla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit kupferfreien Sauerstoffkabeln ?

Autor: Stefan R. (kroko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Freund von mir hats im Auto gehabt und da war das dauernd.
Dann hab ichs mit einem Netzteil zuhause versorgt, da wars auch.
Aber jetzt wollt ich gerade das messen, komischerweise funktioniert der 
Verstärker jetzt. Hab die gleiche Versorgung, Audioquelle, Lautsprecher.
Keine Ahnung was da is.

Mfg Kroko

Autor: Stefan R. (kroko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@bla

Was sind kupferfreie Sauerstoffkabeln?
Ich hab schon viel gehört, aber das noch nich.

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
 autsch 

Autor: Andrew (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was sind kupferfreie Sauerstoffkabeln?
>Ich hab schon viel gehört, aber das noch nich.

Vielleicht kennst Du ja Getriebesand oder Gewichte für die Wasserwaage 
oder...

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andrew wrote:
>>Was sind kupferfreie Sauerstoffkabeln?
>>Ich hab schon viel gehört, aber das noch nich.
>
> Vielleicht kennst Du ja Getriebesand oder Gewichte für die Wasserwaage
> oder...

google nach OFC Cable
http://www.lashen.com/vendors/calrad/audio_Cables.asp
http://www.sommercable.com/1__produkte/1__symbole/... 
->OFC

scheints also zu geben, wird in DE seit kurzem aber nicht mehr beworben 
. warum wohl...

Autor: Stephan S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Axel

Lies noch mal wie das Kabel heisst! g Du hast da was verdreht.

@ Stefan

Schon mal abgeklopft? Vielleicht ist es eine Lötstelle?

@ Andrew

Oder Siemens Lufthaken?

Autor: Stefan R. (kroko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stephan

Noch nich, werd ich machen.
Danke für die Tipps.

Bin schon gespannt was bei dem Kabel noch alles heraus kommt gg.

Mfg Kroko

Autor: Otti20vt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Marke Typ ist die Enstufe?

Optische Kontrolle gemacht? Also aufgeschraubt und die Bauteile 
begutachtet?


Gruss Otti

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lach(sehr laut)!!!

Jetzt habe ich es auch gelesen. Manchmal dauert es bei mir etwas 
länger...

Ja, der war nich schlecht

Viele Grüße in die Runde
AxelR.

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@stefan

stephan und bla meinten du sollst mal den subwoofer abklemmen um nur den 
verstärker dran zu haben. im verstärker gibt es oft eine 
sicherheitseinrichtung die den verstärker abschaltet wenn gleichstrom am 
ausgang anliegt um die box zu schützen. das kannst du mit einen 
messgerät messen.
vieleicht ist es auch ein kurzschluss den der verstärker bemerkt und 
sich dann ausschaltet um sich zu schützen. temperatur könnte es auch 
sein um das auto zu schützen, aber da er ja sehr schnell ausgeht ist 
etweder deine testumgebung SEHR warm oder es liegt nicht daran :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.