mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf TvÖD (Diplom Ingenieure FH)


Autor: HI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

in welche Tarifgruppe kommt ein FH Ingenieure ohne Berufserfahrung nach 
TvÖD?
Nach welchen Kriterien werden die Tarifgruppen ausgewählt?
Konnte da nichts im Internet finden.

Danke für die Hilfe.

Autor: PePaDe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gruppe 9-12...

Google is your Friend ;)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Google is your Friend ;)
hehe: http://gidf.de/

Autor: Hi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gehaltsrechner für den Öffentlichen Dienst

Brutto-Berechnung TVÖD 9 Stufe 1 im Bereich Bund

Monatsbeträge

monatliches Gehalt         2061.00 €

Jahresbeträge

Jahressumme               24732.00 €
+ Jahressonderzahlung      1648.80 €  (80% von 2061 € - Hinweis)

Brutto Jahr               26380.80 €
durchschn. Monatsgehalt    2198.40 €


Laut Wiki wird ein FH Ingenieure in Gruppe 9 - 12 eingestuft. Wenn ich 
jetzt von der niedrigsten Gruppe ausgehe, kommt man auf ca. 2000 Euro im 
Monat.
Ist es korrekt das ein Ingenieure im öffentlichen Dienst nur 2000 Euro 
brutto im Monat bekommt?
Oder kommen da noch irgendwelche Zuschläge hinzu?

Danke für die Hilfe.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, als FH-Ingenieur im öffentlichen Dienst bekommt man wirklich nur 
einen Hungerlohn. Alle Labor Ings die es in den Hochschulen so gibt, 
machen dass nur um ein relativ lockeres Arbeitsleben zu haben, aber 
definitiv nicht wegen dem Geld!

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, ist leider so. Ich arbeite frisch eingestellt nach FH-Studium und 
schon 3 Jahre als HIWI im Institut auch für die Gruppe 11 (Ost). 
Verhungern werd ich aber sicher nicht. Es geht ja nicht nur um´s 
Geld....die Arbeitsbedingungen sind halt bissl besser als in manchem 
Betrieb der freien Wirtschaft.

Wenn sie dich allerdings in die 9 einstufen kann´s mit deinen Leistungen 
nicht so dolle sein...

Autor: Stefan May (smay4finger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Gehälter nach TVÖD sind wirklich lächerlich. Mit den alten BAT gab 
es wesentlich mehr Gehalt. Nach den Streiks im vergangenen Jahr und dem 
Inkrafttreten des TVÖD haben sich die Finanzminister gefreut. Heute 
schaut es leider anders aus, der Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst 
ist immens. Erschwerend kommt hinzu, daß ein Großteil der Ings nur 
zweitlich befristet eingestellt wird.

mfg, Stefan.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.