mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verhalten der AVR's nach Chip Erase


Autor: Toni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Also ich bei mir tritt ein ganz komisches Phänomen auf. Und zwar hab ich 
irgendwie festgestellt, dass sich der AvR nach einem Chip Erase anders 
verhält, als wenn ich ihn jungfräulich programmiere. Und zwar in Bezug 
auf den Strom, den ich vor dem neu programmieren am Controller Messe. 
Woher können solche Probleme kommen? Das kann doch eigentlich nichts mit 
dem Chip Erase zu tun haben. Hat jemand schon mal irgendwelche 
Erfahrungen damit gemacht?

Gruß

Autor: Jan M. (mueschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du bei beiden Messungen auch exakt gleiche Voraussetzungen?

- Programmer an-/abgesteckt?
- Controller im Reset?
- Fusebits gleich gesetzt?

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haben beide die gleichen Takteinstellungen? Ein neuer AVR läuft meist 
mit 1 MHz. Beim Chip-erase wird aber die Taktfuse nicht zurückgesetzt 
also wird er wahrscheinlich mit einem höheren Takt(=höherer Strom) 
laufen.
Laut Datenblatt:
>The status of the Fuse Bits is not affected by Chip Erase.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.