mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Motorola M12 OEM GPS-Module (OnCore)


Autor: tiny.mercury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich verkaufe auf eBääh ein paar M12 GPS-Module von Motorola. Die Dinger 
sind schon bissl älter und aus alten Systemen ausgebaut, daher nicht 
sicher funktionstüchtig.

Aber wenn jemand als Bastler trotzdem interesse daran hat:

Item 280135772918

Billiger wirds nimmer ;-)


Viele Grüße,
tiny.mercury

Autor: jubeltante (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Wir versenden [...]"

"Beachtet auch unsere [...]"

Darf man fragen, wer an dieser Auktion alles beteiligt ist?

Autor: tiny.mercury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mei Frau und ich, inwiefern ist das für Dich interessant???

Autor: jubeltante (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, "wir" deutet halt auf ein gewerbliches Angebot hin und der Satz 
"Privatverkauf, daher keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme." 
hat mich etwas irritiert. Ich wollte vor dem Bieten nur Klarheit haben. 
Danke für deine Erläuterung.

Autor: Michael Rubitschka (rubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Würde mir ja gerne 2 bis 3 Stück kaufen.
Aber 18€ Versand nach Österreich ist mir einfach zu happig.

Außerdem sind das keine MMCX Stecker sondern SMP.
Nicht alles was klein und koaxial ist ist gleich MMCX.

LG
Michael

Autor: tiny.mercury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@jubeltante:
Danke für den Hinweis, werde in Zukunft die Formulierung ändern, ist 
halt so eine Vorlage von uns. Definitiv handelt es sich hier um einen 
Privatverkauf.

@Michael Rubitschka:
Am Versand kann ich nix ändern, kostet schon 17EUR Porto bei der Post...
Deine Aussage mit den Steckern ist falsch. Es sind definitiv MMCX, 
weiterhin sind es Buchsen, keine Stecker. Doppelt im Datenblatt geprüft 
und auch probiert. Nicht alles, was man auf kleinen Fotos sieht, gold 
und HF ist muss unbedingt falsch angegeben sein ;-)

Btw: Was ist denn bitte SMP? Hab ich ja noch nie gehört...

Viele Grüße,
tiny.mercury

Autor: Michael Rubitschka (rubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Smp Stecker: 130101760841  (gegenüber von den Sma Steckern)
Smp Buchsen: 250093771867


Da es sich um Buchsen handelt braucht man dafür natürlich Stecker,...

17€ da gehst Du anscheinend zur falschen Post, egal biete ich halt nicht 
mit.
Ich schaffe es regelmäßig entsprechende Artikel von ähnlichen Gewicht 
für 4 Euro zu versenden, aber ist ja nicht dein Geld, da kann man sich 
ja auch ruhig besonders blöd anstellen.

Übrigends ich würde bei genauerer Betrachtung schwer abraten von diesen 
Modulen, da die Abschirmung fehlt. Sieht man z.b. hier : 150142787572
Kein Wunder das die als defekt angeboten werden, sind sie wahrscheinlich 
auch.

LG
Michael

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Außerdem sind das keine MMCX Stecker sondern SMP.

Im Datenblatt zu dem Modul steht aber explizit "Right Angle MMCX".

http://www.robotics.uc.edu/IGVC2002/MotorolaGPS/M12.pdf

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja und ein versichertes Postpaket kostet nunmal 17 Euro nach Österreich. 
Es bestünde natürlich die Möglichkeit, die Teile als Einschreiben 
versichert in einem Luftpolsterumschlag zu verschicken. Nur wird es 
schwer möglich sein, die Teile so zu verpacken, dass im 
Beschädigungsfall die Versicherung tatsächlich auch greift. Naja und 
außerdem ist ein internationales Einschreiben nur bis 35,40 Euro 
versichert. Ich persönlich wollte dieses Risiko auch nicht eingehen.

Autor: Michael Rubitschka (rubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe wrote:

>
> Im Datenblatt zu dem Modul steht aber explizit "Right Angle MMCX".
>
> http://www.robotics.uc.edu/IGVC2002/MotorolaGPS/M12.pdf

Ok, glaube es Dir.
Die schauen von außen genau so aus wie meine Smp Buchsen.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quote:
Wenn ihr etwas kaufen oder verkaufen wollt, dann seid ihr hier richtig. 
Bitte nur direkte Angebote, keine Ebay-Links. Keine gewerblichen 
Angebote. Stellenangebote bitte im Forum "Ausbildung & Beruf" posten.


Alex

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann gib bitte noch die deiner Meinung nach gültige Definition von 
"Link".

Autor: jjk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Übrigends ich würde bei genauerer Betrachtung schwer abraten von diesen
>Modulen, da die Abschirmung fehlt.

Da verwechselst Du wohl etwas:

>Sieht man z.b. hier : 150142787572

Das ist ein GT Modul das einen voellig anderen Hardware-Aufbau hat.
Ab M12 und den Nachfolgern M12+ bzw. M12M gibt es diese Abschirmung 
nicht mehr.

juergen

Autor: Michael Rubitschka (rubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jürgen

a)
Aber man sieht doch eindeutig auf den Bildern zu der Auktion das da mal 
eine Abschirmung war. Egal ob das Vergleichsmodul jetzt ein anderer 
Subtyp ist oder nicht.

b)
Ohne eine Abschirmung kann schon das Rauschen um den Prozessor die 
schwachen Signale die von der Antenne kommen überlagern, deswegen haben 
auch alle Gps Module um den Antennen Eingang eine Abschirmung.
Man sieht sogar noch die Lötzinnreste auf deinen Platinen, wo füher mal 
die Schirmung war.

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe hier das Vorgängermodell des M12 liegen und der einzige 
HF-Teil, der nicht abgeschirmt ist, ist der Teil um die Antennenbuchse. 
Im übrigen schließt man an diese Module ja Aktivantennen an, daher sind 
die Signale nicht mehr sehr schwach.

Um hier mal unterstützend tätig zu werden...

Autor: jjk (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

>Hallo Jürgen

>a)
>Aber man sieht doch eindeutig auf den Bildern zu der Auktion das da mal
>eine Abschirmung war.

Das was Du da siehst "IST" die Abschirmung, eine Masseflaeche bzw. ein 
Massering.
Ich habe mit dem GT angefangen, jetzt benutze ich M12+ und M12M. Ich 
weiss schon wovon ich rede ;)

>b)
>Ohne eine Abschirmung kann schon das Rauschen um den Prozessor die
>schwachen Signale die von der Antenne kommen überlagern, deswegen haben
>auch alle Gps Module um den Antennen Eingang eine Abschirmung.

Nein, da irrst Du.
Btw, seit wann "rauscht" ein Prozessor mit rund 1.5 GHz?
Schau Dir mal die Specs eines M12 an, insbesondere dessen 
Stoerstrahlunterdrueckung.

>Man sieht sogar noch die Lötzinnreste auf deinen Platinen, wo füher mal
>die Schirmung war.

Es sind nicht "meine" Platinen ;)
Nein, das taeuscht. Da ist keine zusaetzliche Abschirmung gewesen und da 
kommt auch keine hin. Beim M12 ist der Massering teilverzinnt, beim M12+ 
und M12M nicht mehr, s. Bild. Das ist ein M12M COBRA, ein engineering 
sample des aktuellen M12M.

Es gibt fuer den Fall des Modul-Einsatzes in einem extrem 
stoerstrahlverseuchten Umfeld (etwa als Timing Reference bei 
Mobilfunkeinrichtungen) eine Metallabschirmung fuer das "komplette" 
Modul, das wird aber nur seltenst verwendet da man das Modul ja auch in 
einem separaten Gehaeuse verbauen kann.

juergen

Autor: jjk (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch ein Bild eines M12+.
Da sieht man auch sehr schoen die Verzinnung sowie die 
Durchkontaktierungen im aeusseren Massering.

juergen

Autor: jjk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch eine kleine Korrektur nachdem ich mir noch mal die ebay-Bilder 
angesehen habe:

Bei den abgebildeten Modulen handelt es sich um M12+ und NICHT um die 
aelteren M12. Die Unterschiede:

Der M12+ hat statt einem normalen Quarz von NDK beim M12 (neben dem RF 
Chip links unten) einen Rakon SMD VCXO. Kann man gut erkennen wenn man 
weiss wie der aussieht ;)
Der RF Chip ist dann ein MC 1505 (der M12 hat einen MC 1504).
Die Board-Nummerierung auf der Rueckseite ist identisch mit meinen M12+.
Auf der Vorderseite kann man auf dem Aufkleber auf dem Controller 
einigermassen gut die Typenbezeichnung erkennen:
P273T12N16
Das ist ein M12+ "Positioning" Receiver (ab M12+ gab es auch wieder eine 
"Timing Version" die den alten GT+ ersetzte), straight data header, no 
back up battery.

Die M12er Nummern beginnen dagegen mit P133T...fuer Rev1. und 
P173T...fuer Rev.2

tiny.mercury weiss offensichtlich nicht so genau was er da anbietet ;)

juergen

Autor: tiny.mercury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jürgen,

vielen Dank für Deine Erläuterungen! Jetzt wirds nämlich kompliziert...

Es sind demnach zwei M12 die ich hier habe und drei M12+. Auf dem 
Übersichtsfoto kann man die Unterschiedlichen Quarz-/VCXO-Bestückungen 
sogar erkennen.

Nachdem die Teile als M12 ausgeschrieben sind, hat niemand Nachteile, 
drei werden sich aber freuen, wenn sie stattdessen M12+ bekommen. Ich 
überlasse es dem Zufall ;-)

Viele Grüße,
tiny.mercury

Autor: jjk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es sind demnach zwei M12 die ich hier habe und drei M12+. Auf dem
>Übersichtsfoto kann man die Unterschiedlichen Quarz-/VCXO-Bestückungen
>sogar erkennen.

Stimmt.
Das Uebersichtsfoto hatte ich mir gar nicht angesehen, nur die 
Einzelbilder.

>Nachdem die Teile als M12 ausgeschrieben sind, hat niemand Nachteile,
>drei werden sich aber freuen, wenn sie stattdessen M12+ bekommen.

Stimmt, sofern sie intakt sind.
Wenn alle defekt sind ist es eh egal ;)

So viel besser sind die M12+ aber nun auch wieder nicht. Sie brauchen 
hauptsaechlich etwas weniger Strom, dafuer ist die Spec der 
Versorgungsspannung enger.... und die sollte man schon genau einhalten.

juergen

Autor: maria (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo!, i just want to now how to comunicate a m12 (motorola gps 
reciver) with the computer, is there any application that let me see the 
coordinates in the computer just conecting the divece by serial port 
without using a microcontroller??? i want to now if exists some program 
for its use...dnake schön!!!

Autor: jjk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>hallo!, i just want to now how to comunicate a m12 (motorola gps
>reciver) with the computer, is there any application that let me see the
>coordinates in the computer just conecting the divece by serial port
>without using a microcontroller??? i want to now if exists some program
>for its use...dnake schön!!!

Visit the Synergy homepage.
There you will find 2 software packages to test/configure your M12, 
WinOncore and SynTAC.
http://www.synergy-gps.com/content/view/33/90/

regards
juergen

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.