mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Fixed Point -Konvertierung - Matlab


Autor: Christian Münch (Firma: Student) (christian1980)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe einen DSP Algorithmus auf einem FPGA realisiert und bin nun 
dran diesen zu testen. Folgendes Szenario schwebt mir vor: Ich möchte 
via Matlab eine Audiodatei einlesen und in mein Zahlenformat 
konvertieren. Die Daten werden  danach an den FPGA übertragen und 
verarbeitet.

Meine Hardware arbeitet im 16bit fixed point format - 
Zweierkomplementdarstellung.

Nun meine Frage: Gibt es in Matlab Konvertierungsroutinen ?
Z.B so dass der Wert 0.027 in Q3(2's Complement) Darstellung auf 0.010 
abgebildet wird bzw. -0.027 auf 1110.

Matlab ist völlig neu für mich und meine Internetrecherche hat mich 
bisweilen auch noch nicht weiter gebracht. Über Vorschläge bezüglich des 
Vorgehens wäre ich sehr dankbar.
Schönes WE und Gruss,
Christian

Autor: Alban (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Nun meine Frage: Gibt es in Matlab Konvertierungsroutinen ?
>Z.B so dass der Wert 0.027 in Q3(2's Complement) Darstellung auf 0.010
>abgebildet wird bzw. -0.027 auf 1110.

Ich vermute mal du hast hier einen Tippfehler und meintest 0.27?

Dein Skalierungsfaktor hängt immer mit der fraktionalen Bitbreite 
zusammen.

Also bei 3 bit ist der Skalierungsfaktor 2^3 = 8.

0.27 * 8 = 2.16 => gerundet 2 => binär 0.010

-0.27 * 8 = -2.16 => gerundet -2 => binär 1.110

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.