mikrocontroller.net

Forum: Markt Wittig Technologies AG future


Autor: ThinkLogic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe von einem ehemaligen Kunden der Wittig Technologies AG erfahren 
das hier ein Thread über die W2000 Problematik besteht.
Hier nun ein paar Infos.

Wittig Technologies AG ist insolvent. Die zukunftige Entwicklung der 
Firmware wird im Moment versucht zu organisieren. Wie diese genau 
aussieht steht noch nicht sicher fest. Es wird aber versucht alles 
Mögliche in die Wege zu leiten um eine Fortführung des Projekts zu 
ermöglichen. Sollte die Entwicklung weitergehen und zum Abschluß kommen 
so werde ich hier eine Information hinterlassen wie das update zu 
bekommen ist.

Autor: TheoRethical (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hatte seinerzeit auch ein Oszilloskop (Typ W2014) bei der Fa. Wittig 
Technolgies AG bestellt,was leider (vielleicht auch 
glücklicherweise)nichts geworden ist
Aber es scheint sie ist wieder zurück. Ich bin durch Zufall über Ebay 
darauf gestossen. Jetzt jedoch unter dem Firmennamen Welec:

Wittig Electronics GmbH (Welec)
Max-Strohmeyer-S. tr. 116
D-78464 Konstanz
Email: info@welec.de

(Siehe: http://www.welec.de)

Gruß Theo Rethical

Autor: N.Schielke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Impressum ist unkorrekterweise die USTID genullt. Hat das was zu 
bedeuten?

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
N.Schielke wrote:
> Im Impressum ist unkorrekterweise die USTID genullt. Hat das was zu
> bedeuten?

Uiuiuiii... wenn das mal nich abmahnungsverdächtig ist... ;o)

Autor: TheoRethical (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der Seite ist momentan auch die Telefonnummer ge"X"t.
Also abwarten...............

Autor: MK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wäre unter den gegebenen Umständen sicher optimal, wenn die Firmware 
als OpenSource Projekt weitergeführt würde.

mfg
Michael

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoffe ich auch, die alten Modelle haben ja einige. Liest ThingLogic 
eigentlich noch hier?
Er hat sicher die Möglichkeit bei Wittig/Welec nachzufragen ob er die 
alte Version zum Download anbieten kann. Sicher eine super sache um auch 
den ruf zu pflegen.

LG

    Andy

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.